Wissensbücher des Jahres 2019 Sie haben die Wahl! - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wissensbücher des Jahres 2019

Sie haben die Wahl!

bild der wissenschaft sucht die besten aktuellen Wissensbücher – machen Sie mit!

Wenn Sie gerne lesen und gute Bücher schätzen, dann können Sie der bild der wissenschaft-Jury helfen, die 6 spannendsten, unterhaltsamsten und kompetentesten aktuellen Sachbücher auszuwählen. Eine Jury von 11 unabhängigen Journalisten hat die Wahlliste aus der Flut von Neuerscheinungen zusammengestellt – und auch die bild der wissenschaft-Leser können mit abstimmen. Entscheiden Sie mit und gewinnen Sie einen der 10 hochwertigen Buchpreise!

Auch diesmal wird es 6 Siegertitel geben, und zwar in den Kategorien:

 Überblick – das Buch, das den Hintergrund eines Themas am besten ausleuchtet
•  Zündstoff – das Buch, das ein brisantes Thema am kompetentesten darstellt
•  Überraschung – das Buch, das ein Thema am originellsten anpackt
•  Unterhaltung – das Buch, das ein Thema am spannendsten präsentiert
•  Ästhetik – das Buch, das am schönsten gemacht ist
•  Perspektive – das beste Sachbuch für junge Leser

Seit 27 Jahren gibt es den Preis „Wissensbücher des Jahres“ – helfen Sie uns auch dieses Mal mit, die richtige Entscheidung zu treffen.

Anzeige

Stimmen Sie online ab

Zum Mitmachen füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus – oder Sie reichen Ihre Wahlliste postalisch oder per E-Mail ein (Download und Adresse siehe unten).

Pro Kategorie haben Sie eine Stimme, das heißt, Sie können maximal 6 Titel wählen. Mitmachen können Sie bis zum 19. August 2019.

Überblick: Das Buch, das den Hintergrund eines Themas am besten ausleuchtet

Zündstoff: Das Buch, das ein brisantes Thema am kompetentesten darstellt

Überraschung: Das Buch, das ein Thema am originellsten anpackt

Ästhetik: Das Buch, das am schönsten gestaltet ist

Unterhaltung: Das Buch, das ein Thema am spannendsten präsentiert

Perspektive: Das beste Sachbuch für junge Leser



Ihre Angaben:
Anrede*
Titel






* Pflichtfelder

Teilnahmebedingungen:
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Mitarbeiter des Verlages und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung:
Alle personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels genutzt und nach Abschluss des Gewinnspiels gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt, ebenso werden die Daten der Teilnehmer nicht zu Werbezwecken genutzt, es sei denn, der Teilnehmer hat dazu nachfolgend seine freiwillige Einwilligungserklärung gegeben.
Wir würden uns freuen, wenn wir Sie über weitere Angebote und Aktionen von bild der wissenschaft unterrichten dürfen. Wenn Sie damit einverstanden sind, haben Sie nachfolgend die Möglichkeit, dafür verschiedene Kommunikationswege durch ein Ankreuzen auszuwählen.

An der Wahl der Wissensbücher des Jahres 2019 können Sie unabhängig von einer Einwilligung zur werblichen Nutzung Ihrer Daten teilnehmen.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Mit dem Setzen eines oder mehrerer Häkchen willige ich ein, dass die Konradin Medien GmbH meine Daten je nach meiner Auswahl per E-Mail, per Telefon oder per Post (wie oben angegeben) für weitere Angebote und Aktionen von bild der wissenschaft und für verlagseigene ähnliche Produkte werblich nutzen darf. Ferner darf die Konradin Medien GmbH diese Daten zu demselben Zweck an die nachgenannten verbundenen Unternehmen (Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH, Konradin Selection GmbH, Dr. Curt Haefner-Verlag GmbH, Konradin Business GmbH) weitergeben. An weitere Dritte erfolgt keine Weitergabe. Ich kann jederzeit über die bei der Konradin Medien GmbH gespeicherten Daten Auskunft erhalten und die Nutzung meiner Daten zu Werbezwecken für die Zukunft widerrufen. Die Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle dazu sind: Konradin Medien GmbH, Ernst-Mey-Str. 8, 70771 Leinfelden- Echterdingen, E-Mail: wissenschaft@konradin.de

Hiermit erkläre ich meine Einwilligung für:

E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Postanschrift

Datenschutzerklärung der Konradin Medien GmbH ansehen



 

Stimmen Sie  per Post oder E-Mail ab

Wenn Sie per Post oder E-Mail mitmachen möchten:

Die Wahlliste zum Herunterladen finden Sie hier.

Pro Kategorie haben Sie eine Stimme, das heißt Sie können maximal 6 Titel wählen. Bei mehr als einer Stimme pro Kategorie ist der Stimmzettel ungültig. Einsendeschluss ist der 19. August 2019. Die E-Mail mit der ausgefüllten Wahlliste beziehungsweise die Postkarte mit Ihrem Wahlergebnis schicken Sie an:

bild der wissenschaft
Ulrike Matzke
Kennwort „Bücherwahl“
Ernst-Mey-Str. 8
70771 Leinfelden

oder per E-Mail (Betreff: Bücherwahl) an ulrike.matzke@konradin.de

Unter den Einsendern werden 10 Bücher ausgelost. Das Ergebnis der Wahl erfahren Sie im Dezember-Heft von bild der wissenschaft, das am 19. November 2019 erscheint.

Bei Fragen schreiben Sie an: wissenschaft@konradin.de

 

Die Jury
Neben den bild der wissenschaft-Lesern wird auch die Jury aus 11 Journalisten ihre Stimme abgeben:
Urs Willmann (DIE ZEIT)
Petra Wiemann (Sachbuch-Bloggerin)
Christian Weber (Süddeutsche Zeitung)
Dr. Dr. Jens Simon (PTB)
Barbara Ritzert (Freie Journalistin)
Michael Lange (freier Journalist Deutschlandradio)
Franziska Konitzer (Freie Journalistin)
Helmut Hornung (Max-Planck-Gesellschaft)
Peter Ehmer (WDR)
Anja Brockert (SWR)
Dr. Uta Altmann (bild der wissenschaft)

Wir sind gespannt auf Ihr Urteil!

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hirn|for|schung  〈f. 20; Med.〉 Teilbereich der Medizin, der die Anatomie u. Funktionsweise des menschlichen Gehirns erforscht

Ei|sen|chlo|rid  〈[–klo–] n. 11; Chem.〉 Verbindung aus Chlor u. Eisen, schwarzbraune, glänzende Kristalle

♦ hy|dro|tech|nisch  〈Adj.〉 zur Hydrotechnik gehörend, mit ihrer Hilfe

♦ Die Buchstabenfolge hy|dr… kann in Fremdwörtern auch hyd|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige