Tagebuch der Affengesellschaft: - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Tagebuch der Affengesellschaft:

Bücher über Schimpansen gibt es stapelweise. Doch mit „Mahale“ ist den Biologen Angelika Hofer und Michael A. Huffman sowie dem Fotografen Günter Ziesler ein besonderes Buch über unsere Vettern gelungen: Der großformatige Bildband, angelegt im Stil eines Reisetagebuchs und abgerundet mit Zeichnungen und Haikus, einer japanischen Gedichtform, erzählt von ihren Begegnungen mit den Schimpansen des Mahale Mountains Nationalparks in Tansania.

In einfühlsamen und informativen Bildern und Texten wird die 700köpfige Affengesellschaft am Tanganjika-See lebendig: Zum Clan gehören Alteingesessene und Zugereiste, Beliebte und Außenseiter, Gesellige und Eigenbrötler. Die Autoren beobachten Jagdfieber und Kannibalismus, Wissen um Heilpflanzen, Chefs, die ihren Anhängern Wahlversprechen (pardon: Fleischstücke) servieren, um ihre Stellung zu festigen und Sympathisanten der Gegenpartei, die im Kampf um die Vorherrschaft ihr Leben lassen.

Günter Ziesler hat die Dschungelatmosphäre in vielen seiner Bilder eingefangen, trotz der schwierigen Lichtverhältnisse im Urwald. Besondere Raritäten sind die Jagdszenen. Eindrucksvoll sind auch die Kohle-Portraits, mit denen Barbara Magunski die Persönlichkeit einzelner Tiere herausarbeitet.

Angelika Hofer, Michael A. Huffman, Günter Ziesler MAHALE Begegnung mit Schimpansen Navalon Verlag 1998 160 S., DM 78,-

Helga Brettschneider / Angelika Hofer / Michael A. Huffman / Günter Ziesler

Anzeige

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Hof|recht  〈n. 11; unz.; MA〉 alle Rechtsvorschriften, die das Verhältnis des Gutsherrn zu seinen Untergebenen wie auch dieser untereinander regeln; →a. Höferecht ... mehr

fo|to|gra|fisch  〈Adj.〉 die Fotografie betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe; oV photographisch ... mehr

Bohr|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Familie der Fliegen, deren Larven in Früchten leben: Trypetida

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige