Um Probleme aus Verkehr, Soziologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Um Probleme aus Verkehr, Soziologie

Um Probleme aus Verkehr, Soziologie und Ökonomie kümmern sich Physiker spätestens seit Anfang der Neunzigerjahre. Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) hat diesen Trend aufgegriffen und 2001 den Arbeitskreis „Physik sozio-ökonomischer Systeme“ (AKSOE) gegründet. Die Wissenschaftler untersuchen darin die Anwendung und Weiterentwicklung physikalischer Methoden zur Analyse, Modellierung, Simulation und Optimierung von Systemen aus Gesellschaft und Wirtschaftsleben. Über aktuelle Forschungsprojekte und Ergebnisse kann man sich auf der Jahrestagung des AKSOE vom 26. bis 31. März in Dresden informieren (Tagungsprogramm unter: www.dpg-tagungen.de/program/dresden/aksoe.html).

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|ve|o|le  〈[–ve–]f. 19; Med.〉 Hohlraum in Zellen u. Geweben (z. B. Zahnfach, Lungenbläschen) [<lat. alveoli, ... mehr

Pe|ter|si|lie  〈[–lj] f. 19; Bot.〉 als Küchengewürz verwendetes Doldengewächs: Petroselinum vispum ● ihm ist die ~ verhagelt 〈fig.: umg.〉 es ist ihm misslungen, man hat ihm sein Vorhaben verdorben ... mehr

Kraft|fahr|zeug  〈n. 11; Abk.: Kfz〉 mit eigener Maschinenkraft bewegtes, nicht an Schienen gebundenes Landfahrzeug

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige