Wie Sie Ihre Online-Daten schützen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

Wie Sie Ihre Online-Daten schützen

Wie Sie Ihre Online-Daten schützen können

Firewall und Antiviren-Programm

Jeder Rechner, der mit dem Internet verbunden ist, sollte eine Firewall und ein Antiviren-Programm haben. Kostenlose Programme sind sogar oft besser als kostenpflichtige. In Deutschland ist „ AntiVir“ (www.free-av.de) verbreitet, das einen guten Schutz vor Viren, Würmern und Trojanern bietet. Als kostenlose Firewall ist das Programm „Sunbelt Personal Firewall“ zu empfehlen (www.sunbelt-software.com).

Entfernen von Spyware

Spyware heißen Programme, die persönliche Daten eines PC-Benutzers „ausspionieren“ und an Dritte weitergeben. Es gibt gute, kostenlose Software, die diese Schnüffelprogramme findet und entfernt, zum Beispiel „Spybot – Search & Destroy“ (www.safer-networking.org/de) und „Ad-Aware“ (www.lavasoft.de). Empfehlenswert ist der Einsatz mehrerer Programme, da nicht jedes alle Schädlinge findet.

Anzeige

Schutz vor Browser-Manipulation

Besonders bei älteren Browser-Versionen besteht die Gefahr, dass ein Lesezeichen, das zum Beispiel zum Online-Banking-Portal führt, manipuliert und mit einer anderen Seite verlinkt wird. So können Benutzername und Passwort an potenzielle Betrüger übermittelt werden. Solche Browser-Attacken, auch Hijacking genannt (von englisch „to hijack“, „entführen“), werden durch unachtsames Surfen sowie aktive Elemente wie Java-Applets oder ActiveX-Komponenten ermöglicht. Diese Elemente lassen sich zwar deaktivieren, sie sind aber für manche Webseiten unerlässlich. Daher empfiehlt sich eine Browser-Einstellung, bei der vor der Ausführung von aktiven Elementen gefragt wird, ob man sie zulassen will.

Cookies regelmäßig löschen

Cookies sind Dateien, die Informationen über besuchte Webseiten auf der Festplatte des Computers speichern. Sie ermöglichen zum Beispiel bei Online-Shops das Ablegen von Produkten im Warenkorb. Mithilfe von Cookies werden daher Informationen über das Surfverhalten gespeichert, die sich für gezielte Werbung nutzen lassen. Ist das nicht gewünscht, sollte man Cookies entfernen. Bei modernen Browsern lässt sich einstellen, dass die Cookies nach jeder Sitzung automatisch gelöscht werden.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Mi|kro|bild  〈n. 12; Fot.〉 im Maßstab 115 : 1 bis 150 : 1 verkleinerte Fotografie

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

♦ In|te|gral|rech|nung  〈f. 20; Math.〉 Umkehrung der Differenzialrechnung

♦ Die Buchstabenfolge in|te|gr… kann in Fremdwörtern auch in|teg|r… getrennt werden.

Tanz|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 zum Tanz zu spielende od. gespielte Musik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige