WIEDER MEHR KINDER - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Allgemein

WIEDER MEHR KINDER

Die Geburtenraten in Europa steigen laut einer Studie des Max-Planck-Instituts für demographische Forschung in Rostock wieder an. Die Quote in Deutschland lag 2008 bei durchschnittlich 1,38 Kindern pro Frau – eine Zunahme um 0,14 seit dem Tiefstand im Jahr 1994. Ähnliches gilt für Österreich und die Schweiz. Ein Grund dafür seien die Bemühungen der Länder, Familien stärker zu fördern, spekulieren die Wissenschaftler.

FEDER VON DER ALB

Die mit 150 Millionen Jahren älteste Saurier-Feder Europas haben Forscher des Naturkundemuseums Stuttgart jetzt auf der Schwäbischen Alb gefunden. Unklar ist, ob das Fossil vom Urvogel Archaeopteryx oder von einer bisher unbekannten gefiederten Dinosaurier-Art stammt.

LIEBER HELL ALS DUNKEL

Wer gerne Schnaps trinkt, sollte lieber auf dunkle Spirituosen wie Bourbon verzichten und sich mehr an Wodka halten. Denn US-Forscher um Damaris J. Rohsenow von der Brown University in Providence haben in einer Studie herausgefunden: Dunkle Schnäpse verursachen einen schlimmeren Kater, weil sie mehr Begleitstoffe wie Aceton, Acetaldehyd, Tannine und Fuselöle enthalten.

gefälschtes Grabtuch

Archäologen haben ein weiteres Indiz dafür gefunden, dass das Turiner Grabtuch, in das Jesus nach seinem Tod angeblich eingewickelt wurde, nicht echt ist. Das internationale Team entdeckte in einem Grab bei Jerusalem ein Grabtuch aus der Zeit, in der Jesus lebte. Es ist viel einfacher gewebt als das Turiner Tuch. Die Wissenschaftler vermuten, dass das Turiner Grabtuch eine Fälschung aus dem Mittelalter ist.

Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

koh|len|sau|er  〈Adj.; Chem.〉 den Säurerest der Kohlensäure enthaltend (Kalk, Natriumkarbonat)

Pro|laps  〈m. 1; Med.〉 = Vorfall (2) [<lat. prolapsus, ... mehr

Echt|zeit  〈f. 20; unz.; IT〉 = Realtime

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige