ISS: Neues Lebenserhaltungssystem im Test - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Astronomie+Physik Videoportal

ISS: Neues Lebenserhaltungssystem im Test

Eine kontinuierliche Umwandlung von Kohlendioxid in Sauerstoff und Nahrung soll bei Weltraummissionen möglich werden. Diesem Ziel ist das Photobioreaktor-Experiment auf der ISS gewidmet.

Quelle: DLR

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kli|to|ral  〈Adj.; Med.〉 die Klitoris betreffend, zu ihr gehörig

Hun|de|floh  〈m. 1u; Zool.〉 Floh, der den Hundebandwurm überträgt u. auf Hunden, Katzen u. Ratten lebt: Ctenocephalides canis

Au|xa|no|me|ter  〈n. 13; Bot.〉 Messgerät für das Pflanzenwachstum [<grch. auxanein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige