ISS: Neues Lebenserhaltungssystem im Test - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Astronomie+Physik Videoportal

ISS: Neues Lebenserhaltungssystem im Test

Eine kontinuierliche Umwandlung von Kohlendioxid in Sauerstoff und Nahrung soll bei Weltraummissionen möglich werden. Diesem Ziel ist das Photobioreaktor-Experiment auf der ISS gewidmet.

Quelle: DLR

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ba|la|lai|ka  〈f. 10; Pl. a.: –ken; Mus.〉 russ. Zupfinstrument mit drei Saiten, dreieckigem Klangkörper u. langem Hals [russ., tatar. Ursprungs]

Hyp|so|me|trie  auch:  Hyp|so|met|rie  〈f. 19; unz.〉 = Höhenmessung ... mehr

In|oku|la|ti|on  〈f. 20〉 1 Einimpfung 2 〈Bot.〉 Aufpfropfung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige