Riesenspiegel Saturn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Astronomie+Physik

Riesenspiegel Saturn

Röntgenblitze auf dem Planeten Saturn sind in Wirklichkeit Spiegelbilder von Eruptionen auf der Sonne. Wie sein Nachbarplanet Jupiter verhält sich auch Saturn für solare Röntgenstrahlen wie ein diffuser Spiegel. Das fanden Forscher der US-Raumfahrtbehörde Nasa mit Hilfe des Weltraumteleskops Chandra heraus.

„Diese Ergebnisse bedeuten: Wir können die beiden Planeten als Werkzeuge für die Fernerkundung der Sonne benutzen“, freut sich der Planetenforscher Anil Bhardwaj vom Marshall Space Flight Center, der das Forschungsteam leitete. Mithilfe der reflektierten Strahlung sei es möglich, Eruptionen auf der Sonne zu beobachten, die von den verschiedenen Sonnenobservatorien der Planetenforscher aus nicht sichtbar sind.

Die Forscher um Bhardwaj nahmen einen Röntgenblitz auf, der in den niedrigen Breiten von Saturn reflektiert wurde. Der Nachweis, dass es sich um ein Spiegelbild handelte, gelang durch das Zählen von Photonen. In einer früheren Studie hatten die Forscher bereits herausgefunden, dass auch Jupiters Röntgenblitze zum Teil Spiegelbilder von Sonneneruptionen sind. Dank ihrer riesigen Fläche ? der Durchmesser von Jupiter ist 11-mal so groß wie der der Erde, der von Saturn 9,5-mal ? werfen die beiden Gasriesen mehr Röntgenstrahlung zurück als kleinere Planeten.

Jupiter und die Erde erzeugen aber auch selbst Röntgenstrahlung, und zwar in den Polarlichtregionen, wenn schnelle Teilchen aus dem Weltall durch das Magnetfeld auf die Atmosphäre der Planeten treffen. Saturn besitzt zwar auch ein Magnetfeld und Polarlichter, zur Überraschung der Forscher konnten die Chandra-Messungen aber keine Röntgenstrahlung in der Nähe der Pole aufspüren. Bhardwajs Kommentar: „Wissenschaftliche Forschung kann zwar manche Rätsel lösen, aber sie führt uns immer wieder vor Augen, wie viel wir noch zu lernen haben.“

Ute Kehse
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stern|be|de|ckung  〈f. 20〉 vorübergehende Bedeckung eines Fixsterns durch den Mond od. Planeten

fil|men  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 mit der Filmkamera aufnehmen ● einen Autounfall ~ II 〈V. i.〉 1 einen Film aufnehmen, drehen ... mehr

Bug|stück  〈n. 11〉 1 Schulterstück (von Schlachttieren) 2 〈Tech.〉 ~ einer Röhre gebogenes Teil ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige