Wissenschaftler planen Raumschiffe so groß wie Städte - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Astronomie+Physik

Wissenschaftler planen Raumschiffe so groß wie Städte

Wissenschaftler haben auf dem Jahrestreffen der amerikanischen Gesellschaft für den Fortschritt der Wissenschaften („AAAS“) in Boston neue Ideen für die Erforschung von Planeten außerhalb des Sonnensystems vorgestellt. Riesige Raumschiffe, die über Jahrhunderte unterwegs wären, seien die einzige Möglichkeit weit entfernte Planeten zu erkunden, so die Forscher.

Nach den Vorstellungen der Wissenschaftler müssten die Raumschiffe im Orbit der Erde gebaut werden. Sie hätten etwa die Größe einer Kleinstadt und würden mit Sonnensegeln durch das All fahren.

Es müssen ungefähr 200 Menschen verschiedener Nationalitäten auf dem Raumschiff wohnen, um die Reise bewältigen zu können, so die Kalkulation der Forscher. Die erste Generation der Passagiere würde das weit entfernte Ziel nicht lebend erreichen – dafür dauert die Fahrt einfach zu lange. Aber ihre Nachkommen, die während der Reise geboren werden, und deren Kinder werden am Ziel ankommen.

ddp/bdw ? Nicole Waschke
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

War das Leben einst rot-violett?

Organismen mit rötlichem Fotopigment könnten die frühe Erde geprägt haben weiter

Warum Lavendel beruhigend wirkt

Forscher lüften Geheimnis um die Wirkung des Lavendeldufts weiter

Mikroplastik jetzt auch in uns

Erstmals Plastikpartikel in menschlichen Kotproben nachgewiesen weiter

Nordatlantik: Klimawandel verschiebt Umwälzpumpe

Absinkzonen der atlantischen Umwälzströmung könnten sich stark verlagern weiter

Wissenschaftslexikon

Harn|bla|se  〈f. 19; Anat.〉 häutig–muskulöses Hohlorgan, in dem der Harn gesammelt wird: Vesicula urinalis; Sy 〈kurz〉 Blase ( ... mehr

pho|to|gra|phisch  〈Adj.〉 = fotografisch

Film|selbst|kon|trol|le  auch:  Film|selbst|kont|rol|le  〈f. 19; unz.; Abk.: FSK〉 Einrichtung der dtsch. Filmwirtschaft zur Feststellung, ob ein Film zur Vorführung in der Öffentlichkeit geeignet ist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige