Beim Karneval am Rhein einmal im Jahr närrisch sein - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Ausstellungen

Beim Karneval am Rhein einmal im Jahr närrisch sein

dam0120kn03.jpg
Ein Blick in die Ausstellung „Die Welt steht Kopf“. Zu sehen sind unter anderem Karnevalskostüme und Abzeichen. (Bild: Stadtmuseum Simeonstift, Trier / Foto: Georg Kohr)

Bald ist es wieder so weit: Die „fünfte Jahreszeit“ naht mit Pauken und Trompeten. Grob unterscheidet man zwischen rheinischem Karneval, alemannischer Fastnacht und alpenländischem Fasching. Heidnisches Brauchtum, christliche Tradition und revolutionäres Gedankengut bilden bei diesem närrischen Treiben eine spannende Melange. Während die einen ausgelassen feiern, flüchten die Gegner in andere Breiten.

Die Ausstellung „Die Welt steht Kopf“ im Stadtmuseum Simeonstift widmet sich noch bis zum 26. Februar 2020 der Kulturgeschichte des Karnevals von den Anfängen im Mittelalter bis heute. Im Zentrum steht der rheinische, vor allem der Trierer, Karneval. Im Jahr der Revolution 1848 wurde der erste Trierer Karnevalsverein gegründet; vorher kannte man nur Maskenbälle und Umzüge. Auch in Trier, ähnlich wie schon zuvor in Köln und Mainz, wurde fortan in den Vereinen auch Kritik an den herrschenden politischen und gesellschaftlichen Zuständen geübt. Karnevalskostüme, Prinzenwagen, Gemälde von Pieter Brueghel dem Älteren oder Carl Spitzweg sowie zahlreiche Graphiken beleuchten den Karneval unter verschiedenen Perspektiven.

Weitere Informationen zur Ausstellung in Trier

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hund 2  〈m. 1; Bgb.〉 kleiner Förderwagen; oV Hunt ... mehr

Me|te|or  〈m. 1 od. n. 11; Astron.〉 1 Gesamtheit der beim Eintritt eines Meteoriten in die Erdatmosphäre hervorgerufenen Leuchterscheinungen 2 Sternschnuppe ... mehr

kol|lin  〈Adj.; Geogr.〉 ~e Stufe die niedrigste landschaftsökologische Höhenstufe der Vegetation, die insbesondere als Landwirtschaftsgebiet nutzbar ist; Sy planare Stufe ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige