Große Denkerin: Hannah Arendt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Ausstellungen

Große Denkerin: Hannah Arendt

dam0520kn04.jpg
Diese Fotografie von Hannah Arendt entstand 1966 an der University of Chicago. (Bild: Art Resource, New York, Hannah Arendt Bluecher Literary Trust)

Hannah Arendt gehört zweifellos zu den einflussreichsten politischen Denkerinnen des 20. Jahrhunderts. Das Deutsche Historische Museum in Berlin würdigt ihr Leben und Werk bis zum 18. Oktober 2020 in einer Sonderausstellung.

Die Schau beleuchtet Arendt vor allem als politische Intellektuelle. Die Denkerin bezog zeit ihres Lebens öffentlich Stellung zu einschneidenden Ereignissen und Themen. Sie äußerte sich über Totalitarismus, Antisemitismus, die Ära Adenauer, den Eichmann-Prozess, die Lage von Flüchtlingen, das politische System und die Rassentrennung der USA, den Kalten Krieg und die atomare Bedrohung ebenso wie über die Studentenproteste und den Feminismus. Ihre Fragen sind bis heute aktuell, ihre Urteile werden noch immer kontrovers diskutiert. Mit Blick auf Arendt spannt die Ausstellung auch einen Bogen in unsere Gegenwart, indem sie danach fragt, was Urteilen eigentlich bedeutet. Rund 300 Objekte, darunter sowohl historische Filmaufnahmen mit Arendt als auch aktuelle Filminterviews, gehen dieser Frage nach. Der Begleitband zur Ausstellung ist im Piper Verlag, München, erschienen.

Weitere Informationen zur Ausstellung in Berlin

 

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ elek|tro|ly|sie|ren  〈V. t.; hat〉 mit Gleichstrom zersetzen ● eine chemische Verbindung ~

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Jo|do|form  〈n.; –s; unz.; nicht fachsprachl. für〉 die chemische Verbindung CHI 3 , die früher in der Medizin in Wunddesinfektionslösungen verwendet wurde; ... mehr

Bra|chio|sau|rus  〈[–xi–] m.; –, –ri|er; Zool.〉 pflanzenfressender Dinosaurier mit langen Vorderbeinen [<grch. brachion ... mehr

» im Lexikon stöbern

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige
Anzeige