Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Ausstellungen

Kunstwerke für Glauben und Sinne

dam0722kn01.jpg
Ein Spitzenwerk der Glasmalerei: Maria mit Kind zwischen Engeln (Glasbild der Straßburger Werkstattgemeinschaft, um 1480). (Bild: GNM / Georg Jansen)

Das 15. Jahrhundert war eine Phase künstlerischer Innovation. Farbintensive Glasmalereien, vergoldete Skulpturen und kostbare Reliquienbehältnisse verschönerten die Kirchen. Diese Kunstwerke mit ihren eindringlichen religiösen Botschaften sprechen zudem unmittelbar die Sinne der Betrachter an, spiegeln aber auch Teile der mittelalterlichen Lebenswelt wider.

Das Germanische Nationalmuseum  wird die Kunst des 15. Jahrhunderts in den nächsten Jahren völlig neu präsentieren. In der Preview-Ausstellung, die noch bis zum 1. Oktober 2022 zu sehen ist, geben mehr als 20 besondere Objekte aus der Sammlung einen Vorgeschmack auf das Künftige. Die Schau fragt danach, wovon die Bilder erzählen, wie die Künstler ihre Werkstätten organisierten, wer die Werke in Auftrag gab und welche Funktion diese erfüllten, bevor sie ins Museum kamen. Außerdem wird ein Blick hinter die Kulissen des Museums gewährt. Berichtet wird von den mehrjährigen Vorarbeiten rund um die geplante Dauerausstellung: Die mittelalterlichen Gebäudeteile des Museums wie auch die Erweiterungsbauten der Nachkriegsmoderne werden saniert, jahrhundertealte Heiligenbilder restauriert, Altarflügel mit modernsten technologischen Methoden untersucht und historische Herstellungsprozesse rekonstruiert.

Weitere Informationen zur Ausstellung in Nürnberg

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Plas|ma  〈n.; –s, Plas|men〉 1 〈Biol.; kurz für〉 Protoplasma 2 〈Med.〉 flüssiger Bestandteil von Blut u. Milch … mehr

Flun|der  〈f. 21; Zool.〉 Angehörige einer weitverbreiteten Art der Plattfische: Pleuronectes flesus [<spätmhd. flunder, fluoder, fluder, … mehr

Am|boss  〈m. 1〉 1 eiserner Block mit ebener Fläche, auf dem der Schmied das Eisen mit einem Hammer schmiedet 2 〈Anat.〉 das mittlere der drei Gehörknöchelchen … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]