Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Ausstellungen

Sehnsucht nach Freiheit: Frauen der Münchner Boheme

dam0123kn03.jpg
Die Schriftstellerin Emmy Hennings (hier eine Aufnahme von 1912) gehörte zu den Begründerinnen des Dadaismus. Schweizerisches Literaturarchiv (SLA), Nachlass Emmy Hennings (C-04-b-OP-12-37)

In den Jahrzehnten um 1900 entwickelte sich in vielen europäischen Metropolen eine Gegenbewegung zur bürgerlichen Gesellschaft: die Boheme. Auch nach München zog es zahlreiche Intellektuelle, die mit ihrem Lebensstil gegen gesellschaftliche Schranken und bürgerliche Moral aufbegehrten. Unter ihnen befanden sich zahlreiche Frauen, die ein freies Leben als Schriftstellerinnen und Künstlerinnen wagten. Diesen Frauen widmet sich eine Ausstellung der Münchner Monacensia im Hildebrandhaus  mit dem Titel „Frei leben! Die Frauen der Boheme. 1890–1920“.

Mit Franziska zu Reventlow, Margarete Beutler und Emmy Hennings stehen drei Frauenleben im Zentrum der Ausstellung, deren Leben und Wirken anhand von biographischen Dokumenten, Manuskripten, Tagebüchern, Briefen und Fotografien aus verschiedenen Archiven sowie aus Privatbesitz anschaulich gemacht wird. Alle drei Frauen hatten gemein, dass sie gegen zeitgenössische Konventionen kämpften, nach freieren Formen des Zusammenlebens strebten und Selbstbestimmung über den eigenen Körper und ihre Sexualität einforderten.

Weitere Informationen zur Ausstellung in München

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Le|o|pard  〈m. 16; Zool.〉 Großkatze mit gelbem Fell u. braunschwarzen Punkten: Panthera pardus; Sy Panter … mehr

Stock|schwamm  〈m. 1u; Bot.〉 Blätterpilz an modernden Stöcken von Laubgehölzen: Pholiota mutabilis

Ein|zel|rad|auf|hän|gung  〈f. 20; Kfz〉 Aufhängung jedes Rades an einer einzelnen Achse, insbes. bei Vorderrädern von Kraftwagen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]