Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Ausstellungen

Zwischen DDR, ČSSR und Polen – Reisen im Sozialismus

dam0922kn03.jpg
Zum Camping nach Polen: Dieses Reise-Dia zeigt ein Zelt am polnischen Ostsee-Strand (Reproduktion: Armin Herrmann). Museum Utopie und Alltag

Zu Zeiten des „Eisernen Vorhangs“ waren Reisen zwischen Ost und West ein brisantes Politikum. Die DDR zerbrach nicht zuletzt an der Forderung ihrer Bürgerinnen und Bürger nach Reisefreiheit. Dabei war auch das Reisen zwischen den „sozialistischen Bruderstaaten“ zunächst nur sehr eingeschränkt möglich. Einen wahren Aufbruch markierte erst das Jahr 1972: In der DDR, der Tschechoslowakei und Polen traten Regelungen in Kraft, die den wechselseitigen Grenzübertritt ohne Pass und Visum erlaubten. Millionen von Menschen nahmen bereits im ersten Jahr der Änderungen die neuen Möglichkeiten wahr, verbrachten ihren Urlaub in den Nachbarländern oder machten Tagesausflüge und Einkaufstouren dorthin.

Den vielfältigen Reiseerfahrungen in diesem Zusammenhang widmet sich das Museum Utopie und Alltag mit der Sonderausstellung „Grenzen der Freundschaft. Tourismus zwischen DDR, ČSSR und Polen“ noch bis zum 30. April 2023. Zu entdecken gibt es touristische Zeugnisse wie Reisekataloge, Plakate, Kartenmaterial, Urlaubssouvenirs, Ansichtskarten, Fotoalben und Kleinbildfilme. Die Ausstellungsstücke stammen neben den museumseigenen Beständen auch aus weiteren Sammlungen und Archiven sowie von privaten Leihgeberinnen und Leihgebern. Zudem werden die Exponate regelmäßig erweitert: Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, die Schau mit eigenen Funden zu ergänzen.

Weitere Informationen zu der Ausstellung in Eisenhüttenstadt

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Bri|ard  〈[–ar] m. 6; Zool.〉 große frz. Schäferhundrasse

Au|gen|schein  〈m.; –s; unz.〉 1 äußerer Anschein 2 〈a. Rechtsw.〉 Prüfung durch (eigene) Besichtigung … mehr

Hirn|an|hang  〈m. 1u; Anat.; kurz für〉 Hirnanhangsdrüse

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]