Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

bdw+ Kolumne|Science Busters

Geschüttelt und gerührt

sciencebusters_02.jpg
© Science Busters

Als die Science Busters im Herbst 2007 auf den Theater- und Fernsehbühnen des deutschsprachigen Raums auftauchten, war die Welt voller Pseudowissenschaft und Esoterik. Orientierungslos sind die Menschen durch ihre Leben getaumelt. Quacksalber, die ihnen Linderung versprachen, hatten leichtes Spiel und konnten viel Geld und Anerkennung gewinnen, indem sie Zuckerkügelchen als Medizin verkauften, imaginierte Energiebahnen im menschlichen Körper mit Nadelstichen traktierten, vermittels ausgedachter Sternbilder die Zukunft vorauszusagen versprachen, mit frei erfundenen Traumdeutungen und Ich-Es-Überich-Nonsens jahrelange „Behandlungen“ verrechneten, nur bei Vollmond die Haare schnitten, Versammlungen an internationalen Kraftorten abhielten, Schicksalsschläge mit ungünstigen früheren Leben erklärten, behaupteten, sich ausschließlich von Licht ernähren…

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

tech|no|kra|tisch  〈Adj.〉 zur Technokratie gehörend, auf ihr beruhend

♦ Elek|tro|nen|beu|gung  〈f. 20〉 Interferenz– u. Beugungserscheinungen bei Elektronenstrahlen

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Hy|po|to|nie  〈f. 19; Med.〉 Sy Hypotension; Ggs Hypertonie … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]