Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

bdw+

Kernkraft, Kernkraft überall

hossenfelder_02.jpg
Illustration: Ricardo Rio-Ribeiro-Martins

Ich rede gerne und oft über Kernkraft. Neu ist, dass die Leute mir dabei zuhören. Kernkraft ist kein Tabuthema mehr, selbst in Deutschland nicht.

Das erste Kernkraftwerk wurde 1954 in der damaligen Sowjetunion in Betrieb genommen. In den folgenden 50 Jahren nahm die durch Kernkraftwerke produzierte Energie weltweit stetig zu. Auch der Unfall in Tschernobyl im Jahr 1986 änderte daran nichts. Vor 20 Jahren jedoch stockte der Zubau. Viele Nationen, unter anderem Deutschland und Japan, nahmen den Fukushima-Unfall im Jahr 2011 zum Anlass, Kernkraftwerke vom Netz zu nehmen. Die weltweite Energieproduktion durch Kernkraft sank schlagartig.

In den

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

bdw-Neujahrsrätsel 2023

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

früh|christ|lich  〈[–krıst–] Adj.〉 die ersten Jahrhunderte des Christentums betreffend, aus ihnen stammend ● ~e Kunst

in|fra|ge  〈Adv.〉 = in Frage

Dys|en|te|rie  auch:  Dy|sen|te|rie  〈f. 19; Med.〉 = Ruhr … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]