Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

bdw+

Vierbeiner auf Kontrollgang

Ob Offshore-Plattform oder verwinkelte Fabrikhalle: Ein Inspektionsroboter aus der Schweiz findet sich überall zurecht. Hindernisse überwindet oder umgeht er selbstständig dank Künstlicher Intelligenz – und einem raffinierten Training.

von CHRISTIAN BERNHART

Roboter, die sich selbstständig fortbewegen und einfache Arbeiten erledigen, haben längst den Alltag erobert. Sie saugen Staub oder mähen den Rasen. Allerdings: Ihre autonomen Fähigkeiten erreichen bislang nur ein bescheidenes Niveau. Steht ihnen ein Hindernis im Weg, machen die auf Rädern rollenden Roboter kehrt oder stoppen und warten, bis sie ein menschlicher Handgriff wieder auf freie Bahn bringt.

Weitaus eigenständiger agiert Anymal –…

Weiterlesen mit bdw+
Jetzt 1 Monat GRATIS testen und Zugriff
auf alle Artikel des Magazins
bild der wissenschaft erhalten!
Angebot sichern
Sie sind bereits Abonnent von bdw+? Hier anmelden»
Sie sind bereits Abonnent des bdw-Printmagazins? Hier upgraden»
Anzeige

Wissensbücher 2022

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Im|prä|gna|ti|on  auch:  Im|präg|na|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Geol.〉 durch Eindringen von Lösungen in die Poren von Gesteinen entstandene, feine Verteilung von Mineralien … mehr

de|duk|tiv  〈Adj.; Philos.〉 das Besondere aus dem Allgemeinen erschließend, folgernd; Ggs induktiv ( … mehr

Knol|len|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 ausdauernde, resistente Pflanze, deren Erneuerungsknospen in unterirdischen Sprossknollen überwintern, z. B. Krokus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]