Bild der Woche - wissenschaft.de
Anzeige

Bild der Woche

Bild der Woche

Leuchtende Tausendfüßler

US-Forscher haben eine Methode entwickelt, wie sie Tausendfüßler-Arten anhand ihrer Genitalien auseinanderhalten können, ohne die Präparate zu beschädigen: Sie bringen die Tiere mit Schwarzlicht zum Leuchten... mehr

Anzeige
Bild der Woche

Farbenprächtige Riesenstabschrecke

Forscher haben auf Madagaskar zwei neue Arten von Riesenstabschrecken identifiziert. Anders als die meisten dieser Insekten leuchten die Männchen in prächtigen Farben. Warum sich diese Art nicht tarnt, darüber rätseln Entomologen noch... mehr

Bild der Woche

Echt aus Botticellis Werkstatt

Diese Version von „Maria mit dem Granatapfel“ galt lange als Fälschung eines Originals des Florentiners Botticelli. Doch nun gaben Restauratoren bekannt, dass es keine Fälschung, sondern ein Gemälde aus Botticellis Werkstatt sei... mehr

Bild der Woche

Die Zukunft der Zugvögel

Der Goldwaldsänger ist es gewohnt, weit zu reisen – doch immer mehr einer ungewissen Zukunft entgegen. Laut einer Studie erwartet ihn und weitere Zugvögel in Amerika schon in naher Zukunft ein neues Klima... mehr

Bild der Woche

Täter und Opfer zugleich

Noch heute jagen Menschen der afrikanischen Volksgruppe Maasai Löwen, wenn die Raubtiere an den Grenzen der Nationalparks in Kenia ihr Nutzvieh töten. Ein Forschungsteam hat nun mit Befragungen vor Ort untersucht, wie man den Konflikt entschärfen könnte... mehr

Bild der Woche

Erdmännchens Blick in die Zukunft

Das Klima in Wüsten und Savannen wird in Zukunft womöglich noch trockener und heißer. Ein Forscherteam von den Universitäten Zürich und Cambridge hat untersucht, wie sich das auf die Population von Erdmännchen in der Kalahari auswirken könnte... mehr

Bild der Woche

Werkstatt Nervenzelle

Wenn man sich verletzt, ist das meist schmerzhaft. Doch in vielen Fällen verheilen Wunden schnell: Makrophagen sorgen dafür, dass sich geschädigte Nervenzellen von selbst reparieren. Wie das genau funktioniert, haben nun Forscher der University of Plymouth herausgefunden... mehr

Bild der Woche

Der perfekte Flügel

Welche Flügelform ist ideal, um möglichst schnell fliegen zu können? Mathematiker der New York University haben das auf Grundlage der Evolutionstheorie erforscht... mehr

Bild der Woche

Pinke Holzzellen

Es ist das Baumaterial für Häuser, wird zu Möbeln verarbeitet und in so manchem Kachelofen verbrannt: Holz. Neue Erkenntnisse zum Holzwachstum und der Zellteilung von Bäumen haben nun Forscher der Universität Heidelberg veröffentlicht... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schwei|ne|grip|pe  〈f. 19; umg.〉 1 〈Vet.〉 Infektionskrankheit der Hausschweine 2 〈Med.〉 Grippeerkrankung, die von mutierten Viren (Influenza–A–Virus H1N1) der Schweinegrippe ( ... mehr

Hel|ko|se  〈f. 19; Med.〉 Geschwürbildung [zu grch. helkos ... mehr

Ei|chen|wick|ler  〈m. 1; Zool.〉 zu den Wicklern gehörender grüner Kleinschmetterling, dessen Raupen durch Kahlfraß an Eichen sehr schädlich werden können: Tortrix viridana

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige