Anzeige

Bild der Woche

Anzeige
Bild der Woche

Gegen die Spinnmilbe

Auf dieser elektronenmikroskopischen Aufnahme wirkt die Spinnmilbe mit ihrem kleinen Kopf und ihren Härchen auf dem Rücken fast harmlos. Doch dieses Spinnentier ist ein bedeutender Pflanzenschädling, dessen Bekämpfung nicht einfach ist... mehr

Bild der Woche

Schatten der Sonnenfinsternis

Die dunkle Zone am unteren Rand dieser Erdaufnahme ist keine Belichtungsstörung, sondern der Schatten der totalen Sonnenfinsternis. Er wanderte am 14. Dezember 2020 über den Süden Südamerikas hinweg... mehr

Bild der Woche

Algen überwuchern Korallen

Bereits der erste Blick auf diese Unterwasser-Aufnahme verrät, dass hier etwas nicht stimmt: Diese Korallenriffe im klaren Wasser der Karibik scheinen von einer goldbraunen Kruste überwuchert zu sein... mehr

Bild der Woche

Aalschwarm am Tiefseeberg

Während riesige Fischschwärme in den Ozeanen nicht ungewöhnlich sind, ist das wilde Durcheinander dieser Aale eine einzigartige Entdeckung. Denn dieser Schwarm hat sich an einem Tiefseeberg unterhalb von 3000 Metern gesammelt... mehr

Bild der Woche

Grönlands gewaltige Gletschermühlen

Bei dieser Aufnahme fällt der Blick sofort auf das tiefe Loch inmitten des grönländischen Eises. In diese Schlucht scheinen von allen Seiten Wassermassen einzuströmen und wie ein Wasserfall in die Tiefe zu stürzen... mehr

Bild der Woche

Ein leuchtendes Mineral

Auf den ersten Blick scheint dieses blau-violett leuchtende Mineral fast unnatürlich. Doch es wird nicht etwa von künstlichem Licht blau beleuchtet. Es handelt sich um einen Hackmanit, der unter UV-Licht fluoresziert... mehr

Bild der Woche

Spinne jagt mit Fangnetz und Salto

Raffinierter Jäger: Die Wurfnetzspinne auf diesem Foto hat soeben ein Fangnetz gesponnen, das sie mit ihren Vorderbeinen festhält. Entdeckt sie ein Insekt, wirft sie das Netz blitzartig über ihr Opfer – und macht dabei sogar Rückwärtssalti... mehr

Bild der Woche

Galaktischer Wasserspeier

In dieser spektakulären Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops scheint die rechte Galaxie einen Sternenstrom in hohem Bogen auszuspeien. Tatsächlich sieht man hier jedoch zwei Galaxien, die miteinander wechselwirken.... mehr

Bild der Woche

Leguane trotzen der Kälte

Dieser zentralamerikanische Streifenbasilisk (Basiliscus vittatus) reckt seinen Kopf zur Sonne hin und wärmt sich auf den erhitzten Steinen auf. Doch die wechselwarmen Tiere sind offenbar auch gegenüber Kälte anpassungsfähiger als vermutet.... mehr

Bild der Woche

Ein Vorhang aus Stein

Was hier aussieht wie ein rostfarbener Stoffvorhang ist in Wirklichkeit massives Gestein. Denn es handelt sich um eine aus Kalkstein bestehende Tropfstein-Formation in den Lehman Caves in Nevada.... mehr

Bild der Woche

Eine kleine Maus mit viraler Fracht

Auf den ersten Blick scheint diese Gelbhalsmaus (Apodemus flavicollis) völlig harmlos zu sein. Doch Forscher haben in ihrem Blut erstmals eng mit dem Rötelnvirus verwandte Viren nachgewiesen. Bisher galt das Rötelnvirus als nur beim Menschen vorkommend und verwandte Tierviren waren unbekannt.... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ni|da|ti|on  〈f. 20; unz.; Med.〉 Einnistung des befruchteten Eies in die Gebärmutterschleimhaut; Sy Implantation ( ... mehr

Ob|tu|ra|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Verschließen eines Hohlorgans, z. B. des Darms [zu lat. obturare ... mehr

An|u|ren  〈Pl.; Zool.〉 Froschlurche [<grch. an ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige