Bild der Woche - wissenschaft.de
Anzeige

Bild der Woche

Bild der Woche

Nächtliche Pollentaxis

Nachtfalter wie der Mittlere Weinschwärmer leisten einen wichtigeren Beitrag bei der Bestäubung von Pflanzen als bisher gedacht. Ihre Hauptaufgabe: der Langstreckentransport... mehr

Anzeige
Bild der Woche

Stellare Schönheit

Die Teleskope der Europäischen Südsternwarte durchsuchen den Himmel nicht nur nach wissenschaftlichen Sensationen. Manchmal geht es einfach darum, die Schönheit des Alls festzuhalten, wie die von Galaxie NGC 3981... mehr

Bild der Woche

Gräten in Rot

Mit einer neu entwickelten Methode können Zoologen die Knochen von Wirbeltieren sichtbar machen, genauer gesagt: zum Leuchten bringen... mehr

Bild der Woche

Entschleierte Sterne

Mithilfe des VISTA-Teleskops haben Astronomen das bislang klarste Bild vom Carinanebel aufgenommen. Die Sternenformation liegt 7500 Lichtjahre von der Erde entfernt und ist ein Schmelztiegel von vergehenden und entstehenden Sternen... mehr

Bild der Woche

Ein „Herz“ im Gehirn

Streng getrennt – aber dennoch kommunizieren sie miteinander: die Blutgefäße und Nervenzellen im Gehirn. Wie dieser Prozess biochemisch abläuft, beobachten Forscher im Hirn von Mäusen... mehr

Bild der Woche

Reise ins Höllenfeuer

Am 12. August schickte die NASA die Sonde "Parker Solar Probe" ins All. Ziel der siebenjährigen Reise ist unsere Sonne. Die Sonde soll dort Daten über die Entstehung von Sonnenstürmen sammeln... mehr

Bild der Woche

Blick in ein Fliegen-Gehirn

Was sich eine Taufliege denkt, hat bisher noch keiner herausgefunden. Wie sie denkt, schon eher. Forscher haben mithilfe einer 3D-Computertechnologie die Synapsen und Neuronen im Gehirn von Drosophila melanogaster sichtbar gemacht... mehr

Bild der Woche

Labor auf Nummer sicher

Ende Juli hat das Robert Koch-Institut in Berlin sein neues Hochsicherheitslabor in Betrieb genommen. Es ist das vierte seiner Art in Deutschland und soll unter anderem dazu dienen, den Ebola-Virus zu erforschen... mehr

Bild der Woche

Drohnen im Schwarmflug

Wenn ein Schwarm Quadrokopter über den Nachthimmel tanzt... Forscher haben die Flugbahnen einer Drohnen-Gruppe im Bild festgehalten, die das Ergebnis einer evolutionären Selektion sind... mehr

Bild der Woche

Diagnose per Tumor-Mosaik

Wer an Krebs erkrankt, hofft auf Heilung. Um bestimmen zu können, wie sich ein Tumor entwickelt und welche Behandlung Erfolg verspricht, haben Forscher ein Virtual-Reality-Verfahren zur Detailanalyse von Gewebeproben entwickelt... mehr

Bild der Woche

Antennen in der Wüste

Wie eine Pusteblume sehen die 256 Antennen im westaustralischen Outback aus. Sie bilden das Testgelände für eines der größten geplanten Radioteleskope der Welt... mehr

Bild der Woche

Monarchfalter im Reisefieber

Zu Hunderttausenden machen sich die amerikanischen Monarchfalter im Spätsommer auf den Weg in ihr Winterquartier. Wo sie ihre über 800 Kilometer lange Reise beginnen und wo sie landen, konnten Forscher nun mithilfe von Flügelmarkierungen nachvollziehen... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Po|ly|me|ra|se  〈f. 19〉 Enzym, das die Biosynthese der Nukleinsäuren steuert, indem es aus Neukleotiden neue DNA–Stränge baut [<Poly… ... mehr

Haupt|rech|nungs|art  〈f. 20; Math.〉 = Grundrechenart

Kern|spin|del  〈f. 21; Biol.〉 spindelförmige Struktur, die für die Bewegung der Chromosomen während der Kernteilung sorgt; →a. Meiose ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige