Bild der Woche - wissenschaft.de
Anzeige

Bild der Woche

Anzeige
Bild der Woche

Zuckerkranke grüne Fliegen

Diese Taufliege leuchtet im Namen der Diabetes-Forschung. An ihrer Art haben Forscher untersucht, wie Typ2-Diabetes entsteht - und festgestellt: Die bisherigen Erkenntnisse waren falsch... mehr

Bild der Woche

Trübe Brühe

In knalligen Farben schlängeln sich die Flussarme durch das Mekongdelta auf dieser bearbeiteten Satellitenaufnahme. Die verschiedenen Farben zeigen, wie verdreckt das Wasser ist.... mehr

Bild der Woche

Tumor ausgebremst

In dem bunten Durcheinander solcher eingefärbter Mikroskopaufnahmen suchen Wissenschaftler nach neuen Ansätzen für die Behandlung von Tumorerkrankungen.... mehr

Bild der Woche

Eiskunst

Was auf den ersten Blick aussieht wie ein modernes Kirchenfenster, ist das Ergebnis eiskalter Wissenschaft: Das Bild ist im Eislabor des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) in Bremerhaven entstanden und zeigt eine dünne Schicht aus einem Eisbohrkern. Der Dünnschnitt hilft den Forschern, Rückschlüsse... mehr

Bild der Woche

Drei Augen gen Himmel

Im nordchilenischen La Silla hat die Europäische Südsternwarte ESO drei neue Augen gen Himmel gerichtet: Die drei 0,6-Meter-Teleskope sollen fortan die Lichtmenge roter Zwerge genauer untersuchen. Rote Zwerge sind Sterne, die deutlich kleiner sind als unsere Sonne. Sie stellen etwa 80 Prozent... mehr

Bild der Woche

Brodeln am Meeresgrund

Im bläulichen Lichtkegel des ferngesteuerten Forschungsvehikels „Jason“ sieht der Vulkan aus, als wäre er nicht von dieser Welt. Doch der gespenstische Krater des Havre liegt nicht auf einem anderen Planeten oder dem Mond, sondern knapp 650 Meter unter der Wasseroberfläche vor der... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Mars: Supervulkan oder Einschlagskrater?

Krater Ismenia Patera gibt Planetenforschern Rätsel auf weiter

Europa exportiert illegal Elektroschrott

Schmuggler verschiffen tausende Tonnen E-Schrott nach Nigeria weiter

Bald effizientere Solarzellen?

Optische Resonanz könnte das Absorptionsspektrum von Solarzellen erweitern weiter

Doppelsterne als Planetenschleuder

Sich eng umkreisende Sterne erzeugen sich ausweitende Zone der Instabilität weiter

Wissenschaftslexikon

an|ä|misch  〈Adj.; Med.〉 = blutarm

trom|meln  〈V.; hat〉 I 〈V. i.〉 1 〈Mus.〉 die Trommel schlagen 2 〈fig.〉 (mit den Fingern od. Fäusten) rasch auf eine Fläche klopfen ... mehr

Me|tall|plat|te  〈f. 19〉 metallene Platte

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige