Gesprächsstoff - wissenschaft.de
Anzeige

Gesprächsstoff

Vom Buch zum Gespräch - Wissenschaftler und Experten berichten über ihre Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt. Sie können die Gespräche im Livestream verfolgen und Fragen direkt ins Studio senden. Anschließend sind die Interviews als Video abrufbar. Der "Gesprächsstoff" ist eine Kooperation mit litlounge.tv der Verlagsgruppe Random House.
Gesprächsstoff

Wie Alleinsein glücklich macht

Wer einmal gelernt hat, gut mit sich allein zu sein, der wird sich nicht mehr einsam fühlen, sagt Franziska Muri. Die Kulturwissenschaftlerin im Online-Talk am Dienstag, den 20. März 2018, um 19 Uhr... mehr

Gesprächsstoff

Aus dem Bauch heraus schlank

Unzählige Darmbakterien sind dafür verantwortlich, wie gut oder schlecht wir unser Essen verwerten können. Wie man die Darmflora in Richtung "schlank" programmiert und wie man mit der Ernährung seine Psyche beeinflussen kann, erklärt Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann... mehr

Gesprächsstoff

Den Partner ändern – geht das?

Er bringt nie den Müll raus, sie lässt ihre Klamotten liegen. Lässt er/sie sich nicht einfach ändern? Und wäre das überhaupt richtig? Solch scheinbar profane Beziehungsprobleme interessieren auch die Wissenschaft - und den Beziehungsberater Christian Thiel... mehr

Gesprächsstoff

Die Freihandelslüge

Was wird das Freihandelsabkommen Europäer und Amerikanern bringen? Die Antwort von Thilo Bode auf diese Frage ist eindeutig: TTIP muss gestoppt werden. Laut Bode würde mit der Verabschiedung des Abkommens ein Regelwerk in Kraft treten, das in erster Linie Konzernen nützt, während es der... mehr

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Warum wir nach dem Sport weniger Hunger haben

Neuronen im Hypothalamus reagieren auf Anstieg der Körpertemperatur und hemmen den Appetit weiter

Skurril: Wal mit Raketen-Scanner durchleuchtet

Ganzkörper-Computertomographie verrät Neues über das Gehör von Zwergwalen weiter

Wie Psychosen entstehen

Veränderungen am Glutamat-Rezeptor könnten bei der Entstehung des Krankheitsbilds mitmischen weiter

Metalle verbinden ohne Schweißen

Neue Methode "verhakt" Aluminium und Kunststoffe weiter

Wissenschaftslexikon

Guck|kas|ten|büh|ne  〈f. 19; Theat.〉 nur zum Zuschauerraum offene, durch Vorhang schließbare Kulissenbühne

Leucht|elek|tron  auch:  Leucht|elekt|ron  〈n. 27; Phys.〉 äußeres Elektron eines Atoms, das beim Übergang von einem höheren auf ein niedrigeres Energieniveau Licht aussendet ... mehr

Ho|re  〈f. 19〉 1 = Hora1  2 〈meist Pl.; grch. Myth.〉 2.1 jede der (zwei, drei od. vier) Göttinnen der Jahreszeiten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige