Eiskunst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bild der Woche

Eiskunst

18-02-08Eisschnitt_Seite.jpg

Was auf den ersten Blick aussieht wie ein modernes Kirchenfenster, ist das Ergebnis eiskalter Wissenschaft: Das Bild ist im Eislabor des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) in Bremerhaven entstanden und zeigt eine dünne Schicht aus einem Eisbohrkern. Der Dünnschnitt hilft den Forschern, Rückschlüsse auf die Umweltbedingungen und das Erdklima vor mehreren hunderttausend Jahren zu ziehen. Der Blick in die Vergangenheit von Gletschern oder Permafrostböden soll präzisere Voraussagen zu derzeitigen Entwicklungen der Erderwärmung ermöglichen – und wie diese das „ewige“ Eis beeinflusst.

Glaziologen wie Ilka Weikusat vom AWI erkennen in dem bunten Durcheinander die Größe und Form einzelner Eiskristalle, ihre genaue Lage im Bohrkern und ihre Ausrichtung. All das wird von physikalischen Bedingungen wie Druck und Temperatur bestimmt. Die Informationen ermitteln die Eisforscher, indem sie die dünnen Eisscheiben unter verschiedene Lichtquellen beobachten. Anschließend werden die Ergebnisse mit unterschiedlichen Farben codiert. Und daraus ergeben sich die farbenfrohen Darstellungen.

Foto: Alfred-Wegener-Institut

© wissenschaft.de – Jana Burczyk
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Nachbarn der Milchstraße sind Methusalems

Zwerggalaxien im Umfeld der Milchstraße gehören zu den ältesten Galaxien des Kosmos weiter

Kryptowährung mit Lücken

Hunderte Schwachstellen bei "Smart Contracts" des Ethereum-Systems nachgewiesen weiter

Rätselhafte Phantomgerüche

Unangenehme Riechstörung betrifft mehr Menschen als gedacht weiter

Die Nordsee wird tiefer

Das Becken der Nordsee ist seit Beginn des Eiszeitalters um gut tausend Meter abgesackt weiter

Wissenschaftslexikon

♦ Ar|thri|ti|ker  〈m. 3; Med.〉 jmd., der an Arthritis leidet

♦ Die Buchstabenfolge ar|thr… kann in Fremdwörtern auch arth|r… getrennt werden.

Gly|ko|ly|se  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 biolog. Abbau der Glukose zu Milchsäure

Fol|der  〈[fld(r)] m. 3〉 1 Faltblatt, kleine Broschüre, in der der Leser über ein Thema informiert wird od. die Werbezwecken dient (Informations~, Werbe~) 2 〈IT〉 Ordner ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige