Gefährliche Schönheit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bild der Woche

Gefährliche Schönheit

Farbenprächtig koloriert präsentiert sich der Zwerg-Wasserschlauch (Utricularia gibba) als fotogenes kleines Monster. Die offene Falle der fleischfressenden Wasserpflanze wurde unter dem Fotomikroskop aufgenommen. Der Neurobiologe Igor Siwanowicz vom Howard Hughes Medical Institute gewann damit den ersten Preis bei der Olympus Bioscapes Digital Imaging Competition 2013.

Foto: I. Siwanowicz, Janelia Farm Research Campus

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Simples Rezept gegen Kurzsichtigkeit?

Invertierter Text könnte das lesebedingte Augapfel-Wachstum hemmen weiter

Junger Stern frisst Babyplanet

Protoplanetentrümmer erklären rätselhafte Abdimm-Perioden von RW Aur A weiter

Sonnenrotation beeinflusst irdische Blitze

Historische Tagebücher aus Japan bestätigen Wettereinfluss des Sonnenwinds weiter

Pollen-Taxi für Bakterien

Bakterientoxine machen Beifußpollen noch aggressiver für Allergiker weiter

Wissenschaftslexikon

Grat|leis|te  〈f. 19〉 in eine Rinne passende Leiste; Sy Grat ( ... mehr

hoch|not|pein|lich  〈Adj.; MA〉 ~es Gericht = Halsgericht

bea|ten  〈[bi–] V. i.; hat; Mus.〉 1 Musik im Beatstil spielen 2 zu dieser Musik tanzen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige