Roboter im Schwarm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bild der Woche

Roboter im Schwarm

Wissenschaftler haben Unterwasser-Roboterschwärme erschaffen, die ähnlich wie Fischschwärme funktionieren. Die autonomen Roboter interagieren und tauschen Informationen aus, sie lernen aus Erfahrungen der Vergangenheit und ihrer Umwelt. Technisch ist das eine Herausforderung, denn die Roboter müssen nicht nur unter Laborbedingungen, sondern auch in einer natürlichen Umgebung noch miteinander kommunizieren können. Weil die Roboter unter Wasser eingesetzt werden, ist ihre Umgebung ständig in Bewegung und es können Geräusche die Kommunikation stören.

Die Roboterschwärme sollen schließlich eingesetzt werden, um Ökosysteme zu untersuchen und zu erkunden und um sie auch über einen längeren Zeitraum beobachten zu können. Die verschiedenen Versuchsdemonstrationen zum kollektiven Bewusstsein haben die Forscher in Videos festgehalten.

Mehr Infos zum Forschungsprojekt sowie Videos gibt es auf der projekteigenen Homepage.

Foto: COCORO

Anzeige

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dino-Dinner: Futter gabs genug

Hoher CO2-Gehalt der Urzeit-Luft minderte Nährstoffgehalt der Pflanzen kaum weiter

Hefe mit gefährlichem Doppelleben

Industriehefe und Krankheitserreger sind ein und dieselbe Art weiter

Tibetische Medizin enthält viel Quecksilber

Schwermetall-Belastung durch traditionelle tibetische Arzneimittel ist enorm hoch weiter

Saharastaub hemmt Hurrikans

Staubwolken über dem Atlantik schaffen schlechtere Bedingungen für Wirbelstürme weiter

Wissenschaftslexikon

Sar|del|le  〈f. 19; Zool.〉 Angehöriger einer Familie bis 15 cm langer, meist eingesalzen verwendeter, heringartiger Knochenfische: Engraulidae [<ital. sardella, ... mehr

Hal|lu|zi|no|gen  〈n. 11.; Pharm.〉 Rauschmittel, das Halluzinationen hervorruft, z. B. Meskalin, LSD [<halluzinieren ... mehr

Ata|rak|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 = Tranquilizer [<grch. a ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige