Springspinne mit Sonnenbrille - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bild der Woche

Springspinne mit Sonnenbrille

Die Springspinne Habronattus sunglow sieht nicht nur farbenfroh aus, sie kann sogar in Farbe sehen! Dies haben Forscher der Universität Pittsburgh jetzt herausgefunden. Ermöglicht wird das Farbsehen durch einen Spektralfilter, der ähnlich wie eine Sonnenbrille wirkt. Von den vier Augenpaaren der Spinne können die „Hauptaugen“ durch dieses optische System grün, rot und sogar UV wahrnehmen. Es war bereits vorher bekannt, dass Springspinnen in guter Auflösung sehen können, ihre Spektraltechnik ist jedoch bei noch keiner anderen Art entdeckt worden.

Auch wenn Springspinnen verschiedene Farben wahrnehmen, sehen sie auf völlig andere Weise als beispielsweise Menschen. Das Sichtfeld der Spinnen ist so eingeschränkt, dass sie ein Bild quasi Zeile für Zeile scannen müssen, um einen Eindruck von ihrer Umgebung zu bekommen.

Foto: Daniel Zurek

 

Anzeige

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dino-Dinner: Futter gabs genug

Hoher CO2-Gehalt der Urzeit-Luft minderte Nährstoffgehalt der Pflanzen kaum weiter

Tibetische Medizin enthält viel Quecksilber

Schwermetall-Belastung durch traditionelle tibetische Arzneimittel ist enorm hoch weiter

Hefe mit gefährlichem Doppelleben

Industriehefe und Krankheitserreger sind ein und dieselbe Art weiter

"Wolkenfraß" gibt Rätsel auf

Forscher entdecken neuartigen, seltsam geradlinigen Wolkenschwund vor Afrikas Westküste weiter

Wissenschaftslexikon

♦ hy|dro…, Hy|dro…  〈vor Vokalen〉 hydr…, Hydr… 〈in Zus.〉 wasser…, Wasser… [<grch. hydor ... mehr

Aus|tausch|re|ak|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 Kernreaktion, bei der ein Atom od. eine Atomgruppe innerhalb eines Moleküls durch ein anderes Atom od. eine andere Atomgruppe ersetzt wird

Pon|cho  〈[–to] m. 6〉 1 von den Indianern Mittel– u. Südamerikas getragener, viereckiger Überwurf mit einem Loch in der Mitte für den Kopf 2 〈Mode〉 weiter, mantelartiger Umhang für Frauen u. Mädchen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige