Gekonnt abgelichtet - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Bildergalerien

Gekonnt abgelichtet

2 In Rage

Bild 2 von 13

In Rage, 2. Platz: Zwei Ziesel kämpfen im Spätsommer um die letzte Nahrung vor dem anstehenden Winterschlaf. Die Nagetiere legen sich keine Vorräte an, weshalb es für sie umso wichtiger ist, sich eine dicke Speckschicht anzufressen. Davon können sie während des siebenmonatigen Winterschlafs zehren. Julian Rad legte sich zwei Wochen in seinem Versteck in Niederösterreich auf die Lauer, bis er die flinken Raufbolde so fotografierte, wie er sich das zuvor vorgestellt hatte. (Bild: Julian Rad / EuroNatur)

Die Jury (v.l.n.r.): Peter Laufmann (natur), Kerstin Sauer, Gabriel Schwaderer (beide Euronatur) (Bild: EuroNatur)

Bereits zum 26. Mal hat die Umweltstiftung Euronatur in Kooperation mit natur und der Gelsenwasser AG Fotografen dazu aufgerufen, ihre besten Fotos aus Europas Natur einzureichen. Hier sehen Sie alle Gewinnerbilder des Wettbewerbs „Naturschätze Europas“.

 

 

 

 

Anzeige

Bild: EuroNatur

Die ausgezeichneten Bilder könnten außerdem in Form eines großformatigen Kalenders Ihre Wand schmücken. Auch im nächsten Jahr sind wieder tolle Motive vor der Kameralinse gesucht. Mehr Informationen zum Kalenderkauf und dem kommenden Wettbewerb unter www.euronatur.org

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Rat|sche  〈f. 19〉 1 〈oberdt.〉 Rassel, Knarre 2 〈fig.; abwertend〉 geschwätzige, klatschsüchtige Frau ... mehr

sin|gen  〈V. 239; hat〉 I 〈V. i.〉 1 die Stimme in einer Melodie ertönen lassen 2 〈fig.〉 einen singenden, summenden Ton von sich geben ... mehr

Kunst|er|zeug|nis  〈n. 11〉 Erzeugnis auf dem Gebiet der Kunst, bes. des Kunstgewerbes; Sy Kunstprodukt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige