Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Bildergalerien

Wasser marsch!

Verzasca-Schweiz

Bild 1 von 10

Verzasca, Schweiz (Bild: 2019 Rudi Sebastian. Alle Rechte vorbehalten.)

Ob fließend oder stehend, leise oder laut: Im Bildband „Wasser“ präsentiert Fotograf Rudi Sebastian das vielseitige Element in ganz unterschiedlichen Landschaften und Daseinsformen.

Sebastian hat sich seit mehreren Jahren ganz dem Thema Wasser verschrieben und das sieht der Betrachter seinen Bildern auch an. Der Fotograf nähert sich dem Element in den unterschiedlichsten Perspektiven. Mutet die Kapitel-Aufteilung noch klassisch an – Flüsse, Seen, Meer, Schnee und Eis –, sind die Bilder kreativ und ungewöhnlich. Sebastian hält Wasser in verschiedenen Formen und Farben auf seinen Bildern fest. Er fotografierte seine Motive etwa in der Schweiz, in Spanien, Slowenien, auf den Bahamas, in Chile und Russland.

Größtenteils bleiben die Fotos jedoch unkommentiert. Sebastian hat die Erklärungen auf die kurzen Einführungen zu Beginn der Kapitel reduziert. Nur selten erzählt er in Bildunterschriften auf Deutsch und Englisch Anekdoten seiner Fotoreisen oder macht kurze Anmerkungen zu Besonderheiten der Aufnahmen.

Ein gelungener Abschluss des Bildbands ist die abstrakte Annäherung des Fotografen an das Thema Wasser. Diese Werke sind besonders stimmungsvoll.

Anzeige

Rudi Sebastian
Wasser
Eine Entdeckungsreise
teNeues, Kempen 2019, € 40

Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fin|ken|sa|men  〈m. 4; Bot.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Gattung der Kreuzblütler, Staudenpflanze mit goldgelben Blüten u. kugeligen Schötchen: Neslia 2 〈i. e. S.〉 die in Deutschland auf Lehm– u. Kalkäckern verbreitete Art: N. paniculata … mehr

Spring|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Mitglied einer Gattung krautiger Pflanzen, aus deren Frucht beim Berühren die Samen weggeschleudert werden: Balsamine, Impatiens; Sy Nolimetangere … mehr

♦ an|thro|po|id  〈Adj.〉 menschenähnlich, in der Art eines Menschen [<grch. anthropos … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]