Nierentransplantation – und dann? - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Videoportal

Nierentransplantation – und dann?

Ein Innovationsprojekt zur Nachsorge bei Nierentransplantationen soll die Lebensqualität der Patienten verbessern und dem Transplantat eine möglichst lange Funktion sichern.

Quelle: www.wissen.hannover.de

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Man|drill  auch:  Mand|rill  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer buntgefärbten Art der Paviane mit ungewöhnlich großem Kopf u. langer Schnauze: Mandrillus sphinx ... mehr

ame|nor|rho|isch  〈Adj.; Med.〉 auf Amenorrhö beruhend

Lin|sen|glei|chung  〈f. 20; Phys.〉 Formel für den Zusammenhang zwischen Brennweite f einer opt. Linse, Abstand a eines Gegenstandes vom Mittelpunkt der Linse u. Abstand b des durch die Linse erzeugten Bildes vom Linsenmittelpunkt: 1/a + 1/b = 1/f

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige