Nierentransplantation – und dann? - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Gesundheit+Medizin Videoportal

Nierentransplantation – und dann?

Ein Innovationsprojekt zur Nachsorge bei Nierentransplantationen soll die Lebensqualität der Patienten verbessern und dem Transplantat eine möglichst lange Funktion sichern.

Quelle: www.wissen.hannover.de

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Simples Rezept gegen Kurzsichtigkeit?

Invertierter Text könnte das lesebedingte Augapfel-Wachstum hemmen weiter

Junger Stern frisst Babyplanet

Protoplanetentrümmer erklären rätselhafte Abdimm-Perioden von RW Aur A weiter

Sonnenrotation beeinflusst irdische Blitze

Historische Tagebücher aus Japan bestätigen Wettereinfluss des Sonnenwinds weiter

Pollen-Taxi für Bakterien

Bakterientoxine machen Beifußpollen noch aggressiver für Allergiker weiter

Wissenschaftslexikon

Tou|ris|mus|bran|che  〈[tu––brã:] f. 19〉 Gesamtheit von Unternehmen u. Organisationen, die sich mit dem Fremdenverkehr befassen u. als Dienstleister im Tourismus tätig sind, Reisebranche

Ju|gu|lar|ve|ne  〈[–ve–] f. 19; Anat.〉 = Drosselvene

phos|pho|ry|lie|ren  〈V. t.; hat; Biochem.〉 beim Stoffwechsel einen Phosphatrest übertragen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige