Magazin - wissenschaft.de
Anzeige


Aktuelles Heft

DAMALS 07/2019

Krieg im Pazifik – 1937-1945

Als hätte der Kampf gegen NS-Deutschland nicht schon genug Soldaten und Material erfordert, mussten sich die USA im Pazifik‧raum zur selben Zeit mit einem weiteren Gegner auseinandersetzen: dem kaiserlichen Japan. Die Truppen des Tenno hatten nach dem Überraschungsangriff auf den US-Stützpunkt Pearl Harbor große Teile Südostasiens unter...





Ausgabenarchiv

DAMALS 06/2019

Jubiläumsausgabe – 50 Meilensteine der Geschichte

Einen einordnenden Überblick über die Epochen sowie insgesamt 50 Meilensteine der Geschichte: Das bietet das erweiterte Titelthema zum DAMALS-Jubiläum. Wir haben die klassische Epochen-Dreiteilung – Antike, Mittelalter, Neuzeit – um die heute übliche Differenzierung 19. Jahrhundert und Zeitgeschichte erweitert. Unsere Autoren arbeiten die...

DAMALS 05/2019

Geld oder Leben! Kriminalität im 18. Jahrhundert

Der Begriff Räuber ist heute mit vielen Klischees belegt, die meist der literarischen Verarbeitung dieses Themas entstammen; das reicht von Schillers gleichnamigem Drama bis zum „Räuber Hotzenplotz“. Wer jedoch im 18. Jahrhundert einem Jauner, wie die Schreibweise damals noch lautete, gegenüberstand, dürfte die Situation als wenig...

DAMALS 04/2019

Saxones – Neues von den alten Sachsen

Die Sachsenkriege zählen zu den bekanntesten Konflikten des frühen Mittelalters. Auf der einen Seite kämpfte Karl der Große, doch wer waren seine Gegner? Die „Saxones“ – die Sachsen – wurden von den Historikern lange als ein einheitliches germanisches Volk betrachtet. Tatsächlich waren die Verhältnisse auf dem Gebiet des heutigen...





Vorschau

Titelthema

Alexander von Humboldt

Der Naturforscher und Geograph Alexander von Humboldt (1769–1859), vor 250 Jahren geboren, wurde durch seine empirischen Forschungen, seine Bücher und Vorträge zum...

mehr
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bit|ter|ling  〈m. 1; Zool.〉 kleiner, karpfenähnl. Fisch, dessen Fleisch bitter schmeckt: Rhodeus amarus

Naph|thol  〈n. 11; Chem.〉 1 〈i. e. S.〉 1–N., ein Naphthalinmolekül, das am Kohlenstoff 1 eine Hydroxylgruppe trägt 2 〈i. w. S.〉 Oberbegriff für verschiedene Naphthalinmoleküle, die eine od. mehrere Hydroxylgruppen im Molekül aufweisen ... mehr

°Bé  〈Phys.; Zeichen für〉 Baumégrad

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige