Magazin - wissenschaft.de
Anzeige


Aktuelles Heft

DAMALS 08/2018

Die Templer – Aufstieg und Fall eines Ritterordens

Zur Sicherung des Heiligen Landes hatten sich die Templer verpflichtet. Anfangs schützten sie Pilger auf dem Weg nach Jerusalem. Aber schon bald übernahmen die Rittermönche weiter reichende Aufgaben: Allein dem Papst unterstellt, dienten die Templer als eine christliche Streitmacht, um das Königreich Jerusalem zu verteidigen. Und während der...





Ausgabenarchiv

DAMALS 07/2018

Karl II. – Rückkehr der Stuarts auf Englands Thron

Seit 1660 war London wieder Residenz des Königs. Der Wandel, den die Restauration – die Rückkehr der Stuarts auf den Thron – mit sich brachte, entfaltete in der Hauptstadt Englands die größte Dynamik: Theater öffneten wieder, Menschen tanzten ausgelassen um Maibäume, Jugendliche spielten in den Straßen Fußball. Doch London sollte auch...

DAMALS 06/2018

Rassismus: Die erfundene Ungleichheit

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“, lautet der erste Satz der 1948 von den Vereinten Nationen verabschiedeten „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“. Der Anspruch auf diese Rechte gelte „ohne irgendeinen Unterschied, etwa nach Rasse, Hautfarbe, Geschlecht …“ Ganz anders der im 19. Jahrhundert...

DAMALS 05/2018

Der Dreißigjährige Krieg

Als 1648 die Friedensverhandlungen in Münster und Osnabrück kurz vor dem Abschluss standen, bezeichneten einzelne Teilnehmer den Konflikt, der weite Teile Mitteleuropas ins Chaos gestürzt hatte, bereits als „Dreißigjährigen Krieg“. Ausgangspunkt dieser Katastrophe war der „Prager Fenstersturz“ gewesen, der am 23. Mai 1618 die erste...





Vorschau

Titelthema

Die Welt des Giacomo Casanova

Giacomo Casanova (1725 –1798), Schriftsteller und Abenteurer aus Venedig, bereiste in wechselnden Diensten jahrzehntelang ganz Europa. An den Höfen traf er die...

mehr
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

schwarz|glän|zend  auch:  schwarz glän|zend  〈Adj.〉 schwarz u. glänzend ... mehr

ver|ste|hen  〈V. 251; hat〉 I 〈V. t.〉 1 etwas od. jmdn. ~ hören (können) 2 etwas ~ begreifen, den Sinn von etwas erfassen können, beherrschen, gelernt haben ... mehr

Fließ|ei  〈n. 12〉 Vogelei ohne Schale; Sy Windei ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige