Anzeige

Vorschau auf das nächste Heft



Titelthema

1848/49: das erste deutsche Parlament

49._Deutsche_Nationalversammlung_in_der_Paulskirche_in_Frankfurt_a._M._Eröffnung_am_18._Mai_1848_mit_Heinrich_von_Gagern_als_Präsident.__“Eröffnung_des_deutschen_Parlaments_in_der_Paulskirche_zu_Frankfurt_a._M.”.__Kreidelithographie,_unbez.,_zeitgen.,_spätere_Kolorierung._Berlin,_Sammlung_Archiv_für_Kunst_und_Geschichte.
AKG

Ausgelöst durch die Februarrevolution in Frankreich, brachen im März 1848 auch in den Staaten des Deutschen Bunds revolutionäre Erhebungen los. Ziel dieser unter anderem von reformfreudigen Beamten, Bildungsbürgern und Vertretern freier Berufe angeführten Bewegung war eine neue Ordnung. Notgedrungen akzeptierten die Fürsten die Forderung nach einer Volksvertretung, die den Weg zu einem deutschen Zentralstaat ebnen sollte. Am 18. Mai trat die gewählte Nationalversammlung in der Frankfurter Paulskirche zusammen (oben: Lithographie, später koloriert). Diese erarbeitete eine Verfassung und bildete eine vorläufige Regierung – aber die Gegenrevolution rollte bereits an.

Das März-Heft erscheint am 16. Februar 2023

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Zell|fu|si|on  〈f. 20; Biol.〉 Verschmelzung von Zellen

Klatsch|mohn  〈m. 1; unz.; Bot.〉 wildwachsendes Mohngewächs: Papaver rhoeas; Sy Klatschrose … mehr

Ru|der|haus  〈n. 12u; Mar.〉 Aufbau auf dem Deck für die Steueranlagen des Schiffes

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
Anzeige