Anzeige

Gesellschaft + Psychologie

Astronomie

Kosmischen Superintelligenzen auf der Spur

Die Suche nach Signalen von außerirdischen Zivilisationen geht mit raffinierten Techniken und teils fantastisch wirkenden Ideen weiter. Darüber berichtet bild der wissenschaft in der Februar-Ausgabe... mehr

Anzeige
Hirnforschung

Wie das Gehirn Gerüche mit Orten verknüpft

Worauf beruht die Assoziation von Gerüchen mit Orten, die unsere und vor allem die Wahrnehmung einiger Tiere prägt? Offenbar entsteht im Riech-Zentrum eine geruchlich-räumliche Karte, geht aus einer Studie hervor... mehr

Einkaufswagen-Design

Schubkarren-Effekt fördert Kauffreude

Auf welche Weise Menschen einen Einkaufswagen schieben, beeinflusst offenbar ihre Kauflaune, geht aus einer Studie hervor: Seitliche Griffe statt der üblichen Haltestangen erzeugen einen verkaufsfördernden Effekt... mehr

Tierschutzforschungspreis

Weniger Tierversuche durch Hirn-Modelle

Organoide statt Maus und Co: Für ihre Erfolge bei der Herstellung von Nerven-Gebilden für Experimente und Wirkstoff-Tests haben deutsche Wissenschaftler den Tierschutzforschungspreis 2021 erhalten... mehr

Bild der Woche

Bakterienmuster

Dieses Muster aus konzentrischen Ringen hat ein Biofilm aus Bakterien während seiner Entwicklung "gemalt". Hinter der Aufteilung in verschiedene Abschnitte steckt eine Art molekulare Uhr, die zuvor von Bakterien nicht bekannt war...

mehr
Forschung mit Witz

Erkennen wir Kulturzugehörigkeit am Lachen?

Spontan oder höflich - überall auf der Welt wird gelacht. Forscher sind nun der Frage nachgegangen, inwieweit Menschen die kulturelle Zugehörigkeit am Lachen erkennen können... mehr

Kognitionsforschung

Wie sich Papageien selbst beherrschen

Sie können Versuchungen zugunsten einer späteren Belohnung widerstehen: Wie gut sich Papageien kontrollieren können, hängt dabei von der Vogelart sowie der Fähigkeit ab, sich beim Warten abzulenken... mehr

Psychologie

Scharfen Erinnerungen bei Stress auf der Spur

Von speziellen Stresssituationen haben Menschen oft noch nach Jahren detaillierte Bilder vor Augen. Welche neuronalen Mechanismen dieser verschärften Erinnerung zugrunde liegen, beleuchtet eine Studie... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Geo|bi|on|ten  〈Pl.〉 die im Erdboden lebenden Organismen [<grch. ge ... mehr

Lauf|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Familie räuberisch lebender, mitunter glänzend bunter Käfer aus der Gruppe der Raubkäfer mit langen Laufbeinen u. kräftigen Mundwerkzeugen: Carabidae

hin|ter|ein|an|derschal|ten  auch:  hin|ter|ei|nan|derschal|ten  〈V. t.; hat; El.〉 in Reihenschaltung schalten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige