Anzeige

Erde + Umwelt

Anzeige
Paläontologie

Frühe Fruchtfresser im Visier

Paläontologen haben bei vogelartigen Wesen der Kreidezeit die ältesten bekannten Hinweise auf einen Verzehr von Früchten aufgedeckt. Die Tiere dienten den Pflanzen damit zur Verbreitung ihrer Samen... mehr

Wanderfalter

Totenkopfschwärmer reisen raffiniert

Sogar bei ungünstigen Windverhältnissen bleiben sie auf Kurs: Am Beispiel eines „prominenten“ Wanderfalters zeigen Forscher auf, dass auch saisonal ziehende Insekten hochentwickelte Flugstrategien einsetzen... mehr

bdw+ Erde|Umwelt

Schutz vor Extremwetter

Hitzesommer und Überschwemmungen: Längst sind die Folgen des Klimawandels in Deutschland zu spüren. Doch mit naturnahen Maßnahmen können Städte, ländliche Gebiete und Küstenregionen geschützt werden.... mehr

Bild der Woche

Evolution des Kehlkopfs

Fürs Sprechen anatomisch vereinfacht

Der Verlust bestimmter Membranstrukturen im Kehlkopf könnte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der klaren Lautsprache des Menschen gespielt haben, geht aus einer Studie hervor... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Or|tho|ver|bin|dung  〈f. 20; Chem.〉 1 anorganische Säure, die gegenüber der Methasäure mehr Wasser enthält, z. B. Orthokieselsäure 2 ein Benzolring, der zwei Substituenten in Nachbarstellung aufweist … mehr

Dis|ko|my|zet  〈m. 16; Bot.〉 Scheibenpilz [<grch. diskos … mehr

Cad|mi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Cd; fachsprachl.〉 = Kadmium

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]