Anzeige

Rezensionen



Bücher

Eberhard König/Dieter Röschel/Gabriele Bartz

Abenteuer einer Reise

Es ist ein Klassiker der Reiseberichte – wenn auch der ganz besonderen Art. Man könnte das Buch de Mandevilles auch einen Abenteuerroman nennen, denn die „Wunder der Welt“, wie der Bericht meist genannt wird, meinen die Begegnungen eines mittelalterlichen Ritters mit Orten und Geschehnissen... mehr

Franco Cardini/Antonio Musarra

„Erfolgsmodell“ Kreuzzug?

Franco Cardini und Antonio Musarra bieten in ihrem 2019 auf Italienisch erschienenen und nun in einer deutschen Übersetzung präsentierten Buch einen umfassenden Überblick über Vorgeschichte, Entstehung, Verlauf und Folgen der Kreuzzüge sowie über ihr Fortleben bis in unsere Gegenwart... mehr

Greg Woolf

Faszinierende antike Metropolen

Unmittelbar vor dem Ersten Weltkrieg ist Max Weber in seiner erst 1921 postum veröffentlichten Schrift „Die Stadt“ der Frage nachgegangen, warum trotz der globalen Verbreitung dieses Phänomens nur im Westen ein sich selbst verwaltendes städtisches Bürgertum entstanden ist. Fast genau 100... mehr

Mary Beard

Im Strudel der Zeit: Imperatorenbildnisse

Das Verhältnis zwischen Sammlern, Anbietern und Experten lässt sich als Glücksdreieck verstehen. Kaum je wird das so klar wie in Helmut Dietls Filmsatire „Schtonk“. Die Sammler beziehen Prestige und Freude aus dem Erwerb und Besitz, hier von NS-Devotionalien. Die Anbieter befriedigen das... mehr

Stanley M. Burstein

Mehr als nur Römer und Griechen

In England sagte mir eine Abiturientin auf die Frage, warum sie Alte Geschichte studieren wolle, „I want to know everything about mummies, dinosaurs, and stuff.“ Insofern hat die Bildungswirklichkeit vielleicht das Buch des US-amerikanischen Althistorikers Stanley M. Burstein schon überholt... mehr





Filme

Hörbuch

Heilige und ihre Legenden

So manchem Leser mögen noch die Apostel Thomas und Jakobus der Ältere ein Begriff sein, ebenso der heilige Christophorus, der das Jesuskind auf seinen Schultern durch einen Fluss trägt, oder auch Benedikt von Nursia. Doch wer kennt die Geschichte der heiligen Kümmernis, der schönen... mehr

Hörspiel

Mit Jules Verne im U-Boot reisen

Zuweilen können Schriftsteller Entwicklungen vorausahnen: So etwa Jules Verne, der mit seinem um 1870 erschienenen berühmten Roman „20 000 Meilen unter dem Meer“ quasi das Unterseeboot vorwegnahm. Wenn man diesem schwungvollen Hörspiel lauscht, kann man den Meeresspezialisten Professor... mehr

Dominic Sandbrook

Der Schrecken des Ersten Weltkriegs

Der Schauplatz ist ein Schützengraben an der Somme. Hier erlebt der junge Engländer Ronald das Grauen des Ersten Weltkriegs: Maschinengewehrfeuer, Granateneinschläge, „erstarrte Gesichter mit leeren Blicken“, „blutige Körper“. Aus dem Schrecken träumt sich der Soldat in eine... mehr

Michael Farin

Antike Leidenschaften

Antike Tragödien vermögen bis heute die Menschen zu fesseln, so auch die des Euripides. Der Übersetzer Raoul Schrott verknüpft die eigenständigen Dramen „Elektra“ und „Orestes“; darauf basiert ein Hörspiel, das die antiken Leidenschaften an das Ohr des Hörers branden lässt. Wer... mehr

Jiří Svoboda

Gegen Dekadenz und Unmoral

Wir sind in Prag am Ausgang des 14. Jahrhunderts. Rivalitäten um Macht und Einfluss entzweien die weltliche wie die geistliche Herrschaft. Und mittendrin Jan Hus, Prediger und Magister der Universität Prag, der weltlichen Besitz, Unmoral und Dekadenz der Kirche anprangert. Hus bezog sich auf den... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Krypt|or|chis|mus  auch:  Kryp|tor|chis|mus  〈m.; –, –chis|men; Med.〉 angeborene Entwicklungsstörung, bei der ein od. beide Hoden in der Bauchhöhle od. im Leistenkanal verbleiben u. nicht, wie normal, in den Hodensack hinabgestiegen sind … mehr

In|sult  〈m. 1〉 1 〈Rechtsw.〉 Beleidigung, Beschimpfung; Sy Insultation … mehr

Nel|ken|wurz  〈f. 20; unz.; Bot.〉 staudiges Rosengewächs: Geum

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]