Filme - wissenschaft.de
Anzeige

Aktuelle DVDs und Hörbücher

Kathrin Passig/Aleks Scholz

Zeitreise in der Vergangenheit

Wer hat sich nicht schon einmal einen Urlaub in der Vergangenheit gewünscht? Dafür bietet sich das vergnügliche, aber auch informative Hörbuch an. Vorgestellt werden etwa die Weltausstellungen von London 1851 bis Chicago 1893 oder – als Tipp für ein „unvergessliches Wochenende“ – ein... mehr

Bernhard Sallmann

Textile Bilderbibel

Um das Jahr 1000 wird erstmals von dem Brauch berichtet, in der Fastenzeit das Kruzifix und die Reliquien in den Kirchen zu verhüllen und zwischen Altar und Gemeinde ein Tuch aufzuhängen. Zunächst einfarbig gehalten, entwickelten sich diese Tücher zu einer Art Bilderbibel. Das Große Zittauer... mehr

Annie Ernaux

Annäherungen an den Vater

Annie Ernaux gehört zu den wichtigsten französischen Autorinnen der Gegenwartsliteratur. Ihr Buch „Der Platz“ erschien in Frankreich schon 1983, wurde 2019 neu ins Deutsche übersetzt und liegt jetzt als Hörspiel vor. Im Mittelpunkt steht die Lebensgeschichte ihres Vaters – Bauernsohn... mehr

Hugues Nancy

Tagebuch eines Künstlers

Als Pablo Picasso 1973 starb, hinterließ er seinen überwältigten Erben auf elf Häuser verteilt 1885 Gemälde, 1228 Skulpturen, 2800 Keramiken und Tausende von Radierungen und Zeichnungen – alles zuvor unbekannt. Der preisgekrönte Film entfaltet anhand dieses Nachlasses, sozusagen Picassos... mehr

Erich Loest

Deutsch-deutsches Schicksal

Hitlerjunge, Soldat, „Werwolf“, SED-Mitglied, Vorsitzender des Schriftstellerverbands, Häftling – das Leben des 1926 im sächsischen Mittweida geborenen Erich Loest spiegelt in ganz besonderem Maß deutsch-deutsche Geschicke. In seiner beeindruckenden Autobiographie, die die Zeit bis 1964... mehr

Egon Friedell

Faszination für alte Kulturen

Zwischen 1925 und 1931 veröffentlichte der Wiener Schriftsteller, Philosoph und Schauspieler Egon Friedell die drei Bände seiner so erfolgreichen wie unkonventionellen „Kulturgeschichte der Neuzeit“. Weniger bekannt wurde seine „Kulturgeschichte des Altertums“, deren erster Band 1933 aus... mehr

Hedwig Schmutte/Rolf Lambert

Wer war Friedrich Hölderlin?

So wenig zugänglich vielen Lesern die Gedichte Friedrich Hölderlins auch erscheinen mögen, bekannt aber ist sein ungewöhnliches Schicksal: 1807 wurde der Poet als unheilbar aus einer Klinik entlassen und lebte danach 36 Jahre im Turmzimmer eines Tübinger Schreiners am Neckar. War Hölderlin... mehr

Primo Levi

Der Horror von Auschwitz

Es ist einer der berühmtesten Texte über den Horror von Auschwitz, der autobiographische Bericht „Ist das ein Mensch?“ des Italieners Primo Levi. Dieser war als Jude und Partisan inhaftiert und Anfang Februar 1944 ins Lager Auschwitz-Monowitz deportiert worden, das er als einer von wenigen... mehr

Bertolt Brecht

Wahrheit und Fiktion

In den USA saß die Kommunistenangst tief. Im Oktober 1947 wurde der dort im Exil lebende Schriftsteller Bertolt Brecht vor das „Komitee für unamerikanische Umtriebe“ geladen. Brecht, der zuvor jahrelang vom FBI beschattet worden war, wurde vorgeworfen, er habe die Filmindustrie in Hollywood... mehr

Vergil

Irrfahrten eines Helden

Als Troja in Flammen steht, erhält Aeneas von Jupiter den Auftrag, in der Ferne die Stadt Rom zu gründen. Gemeinsam mit seinen Gefährten muss er zahlreiche Prüfungen bestehen, bis er in Italien eine neue Heimat findet. Vergils Epos über die Flucht des Aeneas aus dem brennenden Troja und dessen... mehr

George Orwell

Was kennzeichnet nationalistisches Denken?

Im Jahr 1945 verfasste der englische Schriftsteller George Orwell seine „Notes on Nationalism“. Der Essay, der damals im Magazin „Polemic“ veröffentlicht wurde, erschien jüngst erstmals in deutscher Sprache. Zudem liegt er nun auch als Hörbuch in einer ungekürzten Lesung des... mehr

Baukunst

Höhepunkte der Sakralarchitektur

Der Kölner Dom als Meisterwerk der Gotik, die romanische Abteikirche Sainte-Foy in Conques, das von Le Corbusier entworfene Kloster La Tourette in Éveux oder die Kirche Notre-Dame du Raincy aus Stahlbeton: Sie alle sind herausragende Zeugnisse der Sakralarchitektur, die in verschiedenen Epochen... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kol|po|skop  auch:  Kol|pos|kop  〈n. 11; Med.〉 Gerät mit Spiegel zur Untersuchung des Scheideninnern ... mehr

♦ Ma|kre|len|hecht  〈m. 1; Zool.〉 pelagischer Schwarmfisch: Scomberesox saurus

♦ Die Buchstabenfolge ma|kr… kann in Fremdwörtern auch mak|r… getrennt werden.

Sil|ber|jo|did  〈n. 11; unz.; Chem.〉 medizinisch u. in der fotograf. Technik verwendetes Salz der Jodwasserstoffsäure; Sy 〈veraltet〉 Jodsilber ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige