Filme - wissenschaft.de
Anzeige

Aktuelle DVDs und Hörbücher

Filme und Hörbücher

Macht und Pracht: Das Osmanische Reich

Das Osmanische Reich erstreckte sich auf dem Höhepunkt seiner Macht über ein Gebiet, das vom Balkan über wichtige Teile Arabiens bis nach Nordafrika reichte. Eine dreiteilige BBC-Dokumentation befasst sich mit dem atemberaubenden Aufstieg der turkstämmigen Reiternomaden um ihren Anführer... mehr

Hunger in Waldenburg

In der Kohlehölle

1929 erschienen erschütterte Berichte über Waldenburg (heute Wałbrzych) in verschiedenen Zeitungen: Von 50 000 hungernden Bergarbeitern war die Rede, von tuberkulosekranken Kindern und unvorstellbarem Elend. Ein Film hatte das Augenmerk auf das niederschlesische Steinkohlenrevier gelegt... mehr

Stefan Frankenberger

Die Physikerin im Exil

Lise Meitner war eine bedeutende Kernphysikerin. Der Wienerin gelang eine außergewöhnliche Karriere: 1906 als zweite Frau überhaupt an der Wiener Universität im Fach Physik promoviert, erarbeitete sie gemeinsam mit Otto Hahn bahnbrechende Erkenntnisse zur Radioaktivität und wurde 1923 auf eine... mehr

Florian Illies

Zeitpanorama 1913 zum Zweiten

„1913“ von Florian Illies war ein großer Erfolg, auch als Hörbuch. Nun gibt es eine Fortsetzung. Kann sie das hohe Niveau des ersten großen Wurfs halten? Die Zeitreise beginnt mit Rudolf Steiner, Picasso, Hermann Hesse und mit Hugo von Hofmannsthal. Letzterer ist am Jahresanfang 1913... mehr

Eine Reise in die Vergangenheit

Jüdische Schicksale

„Sie sind wirklich noch hier, Sie haben ein solches Glück!“ Mit diesen Worten wird Manfred Gans im KZ Theresienstadt empfangen, wo er, der als Jugendlicher nach England geflohen war und inzwischen Offizier der britischen Armee ist, nach Kriegsende seine Eltern zu finden hofft. Nicht nur Moritz... mehr

Filme und Hörbücher

Mit Mark Twain durch Europa

1878 unternahm der amerikanische Schriftsteller Mark Twain, unsterblich geworden durch seine Geschichten um Tom Sawyer und Huckleberry Finn, eine Reise durch Europa. Das Hörbuch bringt ausgewählte Passagen des Reiseberichts von Twain, gelesen vom Schauspieler Hans Korte. Wir begeben uns gern mit... mehr

Lieben und Töten im Dreißigjährigen Krieg

Konflikt um Religion und Macht

Der Dreißigjährige Krieg brachte Sterben und Verwüstung über Europa, Millionen von Menschen verloren ihr Leben. Die sechsteilige Dokudrama-Serie „Die eiserne Zeit“ führt die Zuschauer durch Spielszenen tief hinein in die Konflikte um Religion und Macht, vergisst darüber aber auch nicht... mehr

Jean-Michel Meurice

Meister der Kontraste

Der Maler Michelangelo Merisi, der sich Caravaggio nannte, feierte nicht nur mit seiner ausgefeilten Hell-Dunkel-Technik, dem „Chairoscuro“, sondern auch mit seiner bestechend realistischen, alle Distanz zum Betrachter auflösenden Malweise Triumphe. Doch nicht nur das: Er machte Aufhebens auch... mehr

Catherine Bernstein

Wissenschaft ohne Gewissen

Die Nationalsozialisten führten einen brutalen Feldzug auch gegen körperlich oder geistig Behinderte. In ihrer Lehre der „Rassenhygiene“ wurden diese als „Erbkranke“ stigmatisiert, die als nutzlose und „asoziale Schädlinge“ die „deutsche Volksgesundheit“ gefährdeten. Es folgten... mehr

Jan Peter/Gunnar Dedio

Suche nach einer besseren Welt

Die Zeit zwischen 1919 und 1939 war gekennzeichnet von Zukunftshoffnungen und von neuen Gesellschaftsentwürfen, aus denen eine bessere Welt nach dem verheerenden Krieg entstehen sollte. Wie kann man all das wieder erlebbar machen? Die achtteilige Serie „Krieg der Träume“ stellt uns diese... mehr

Homer

Epos von Liebe, Krieg und Rache

„Sage mir, Muse, die Taten des vielgewanderten Mannes, welcher so weit geirrt nach der heiligen Troia Zerstörung …“, so lautet der Beginn der „Odyssee“. Das dem Dichter Homer zugeschriebene berühmte griechische Epos schildert die Irrfahrten, die Odysseus, der König von Ithaka, mit... mehr

Oskar Maria Graf

Chaos innen und außen

Einer der bekanntesten Augenzeugen des Münchner Umsturzes ist der Dichter Oskar Maria Graf. Nun ist sein großartiger autobiographischer Text „Wir sind Gefangene“, in dem er auch zentral auf die Zeit der Münchner Räterepublik eingeht, in gekürzter Lesung als Hörbuch erschienen. Wir hören... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Aqua|far|ming  〈n. 15; unz.〉 Art der Fischzucht in Gehegen im Meerwasser [<lat. aqua ... mehr

Zahn|schmelz  〈m. 1; unz.〉 die Zahnkrone bedeckende Hartsubstanz

Atom|ge|setz  〈n. 11; unz.〉 Gesetz zur friedl. Nutzung von Kernenergie u. zum Schutz vor deren Gefahren

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige