Filme - wissenschaft.de
Anzeige
Hans Well

Aufruhr in München: das rote Bayern

In München wird die gewohnte Ordnung umgestürzt: Der Monarch muss abdanken, die Republik wird ausgerufen. Doch dann die Ermordung Kurt Eisners: Verwirrung macht sich breit, ein Rätesystem wird etabliert. Das Hörspiel rekonstruiert das Geschehen aus verschiedenen Perspektiven, kombiniert mit... mehr

Dagmar Knöpfel

Meister der Bewegung

In kaum einer Kirche Venedigs fehlen Zeugnisse seiner unermüdlichen Schaffenskraft. Jacopo Tintoretto (1518 –1594), Färberssohn und Autodidakt, hat dort Gemälde hinterlassen, die einem noch heute den Atem stocken lassen. Kühne perspektivische Verkürzungen, starke Emotionalität... mehr

Ursula Voss, Nelson Mandela

Gleiches Recht für alle!

Mit seinem Kampf gegen das Apartheid-Regime in Südafrika schrieb er Geschichte: Der 1918 geborene Nelson Mandela engagierte sich schon 1944 im „African National Congress“ (ANC), geriet immer wieder mit den staatliche Autoritäten in Konflikt, musste in den Untergrund gehen und wurde 1964 zu... mehr

Éric Vuillard

Verdichtete Szenen

20. Februar 1933: Die wichtigsten deutschen Unternehmer — unter ihnen Karl von Siemens und Gustav Krupp – treffen sich mit Adolf Hitler. Dies ist die erste Szene, die der französische Autor und Regisseur Éric Vuillard schildert – nicht sachlich-nüchtern, sondern poetisch verdichtet, die... mehr

Brigitte Reimann

Innenleben einer Schriftstellerin

Brigitte Reimann war eine der bekanntesten Schriftstellerinnen der DDR. Berühmt wurde ihr kritischer Roman „Franziska Linkerhand“. Brigitte Reimann hat umfangreiche Tagebücher hinterlassen, aus denen das Hörbuch Ausschnitte bietet. Die Zeit von 1955  bis 1963 reflektiert der erste Teil... mehr

Rüdiger Suchsland

Die Traumfabrik der Deutschen

Über 1000 Spielfilme wurden in den Jahren 1933 bis 1945 produziert, Millionen Deutsche gingen in die Kinos. Hitler wollte eine monumentale Traumfabrik, ein deutsches Hollywood schaffen, und mit Joseph Goebbels wurden Filme zur Plattform politischer Propaganda. Doch was verraten diese Streifen mit... mehr

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Bü|gel|horn  〈n. 12u; Mus.〉 in der Militärmusik verwendetes Horn mit drei Ventilen u. konischem Schallrohr; Sy Flügelhorn ... mehr

Glas|kör|per  〈m. 3; Anat.〉 weicher, gallertartiger, durchsichtiger Körper im Auge: Corpus vitreum

Zan|der  〈m. 3; Zool.〉 in Süßwasser lebender Barsch, wertvoller Speisefisch: Lucioperca sandra; oV Sander; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige