Anzeige
Anzeige

Erde+Klima Videoportal

Die südliche Atmosphäre im Visier

Deutsche Forscher untersuchen an der Südspitze Amerikas und über der Antarktis Schwerewellen und weitere atmosphärische Effekte, die eine Rolle beim Klimawandel und der Bildung des Ozonlochs spielen.

Quelle: KIT Karlsruher Institut für Technologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Holz|geist  〈m. 1; unz.; Chem.〉 bei der Holzdestillation anfallendes giftiges Gemisch aus Azeton, Methylacetat u. Methanol, das u. a. als Lösungsmittel verwendet wird

gius|to  〈[dusto] Mus.〉 angemessen, normal (im Tempo) [ital., ”richtig“]

Mit|neh|mer  〈m. 3; Tech.〉 Stift, Scheibe, die bei einer Drehbewegung ein Maschinenteil od. ein Werkstück mit in Drehung versetzt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige