Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Erde|Umwelt Gesundheit|Medizin

Anti-Antibiotika-Pille gegen Blähungen und Resistenzen

Eine finnische Firma will mit einem Mittel gegen Antibiotika die Verträglichkeit und Wirksamkeit der bakterienbekämpfenden Medikamente verbessern. Das Mittel wird erst im hinteren Teil des Darms aktiv, wo es bestimmte Antibiotika gezielt außer Kraft setzt. Das schont den Darm und soll Resistenzen vorbeugen, berichtet das Londoner Wissenschaftsmagazin New Scientist (Ausg. vom 25. Oktober, S. 14).

Oral eingenommene Antibiotika werden vor allem im oberen Bereich des Darms vom Körper absorbiert. Ein kleiner Teil wandert jedoch bis ans Darmende und greift auf seinem Weg auch Bakterien an, die für die Verdauung gebraucht werden. Die Folge sind oft schmerzhafte Blähungen und andere Verdauungsstörungen.

Um den Darm zu schonen, hat die Firma „Ipsat Therapiesa“ aus Helsinki nun eine Tablette entwickelt, welche die weit verbreiteten so genannten beta-Lactam-Antibiotika entschärft. Der Wirkstoff der Pille wird erst im unteren Darmbereich freigesetzt und vermindert daher die vom Körper aufgenommene Antibiotikamenge nur geringfügig, ergaben erste klinische Versuche.

Das Mittel könnte außerdem die Bildung von Resistenzen verringern. Ein Großteil von Bakterieninfektionen wird durch Darmbakterien verursacht. Die Erreger sind jedoch immer schwerer zu behandeln, weil sie in zunehmendem Maße nicht mehr auf Antibiotika ansprechen. Die Bakterien hatten in diesem Fall bereits Kontakt mit Antibiotika, haben jedoch einen Weg gefunden, sich der Wirkung der Medikamente zu entziehen. Die Forscher von Ipsat Therapies hoffen, diesen Resistenzen mit ihrer Tablette vorzubeugen. Mit der Anti-Antibiotika-Pille könnte unnötiger Kontakt zwischen den Bakteriengiften und Darmbakterien vermieden werden, da das Antibiotikum im Darm nicht mehr aktiv wäre.

ddp/bdw ? Andreas Wawrzinek
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Eth|nie  〈f. 19〉 Stamm, Volk od. Volksgruppe [<grch. ethnos … mehr

Aus|kul|tant  〈m. 16; Rechtsw.〉 1 〈veraltet; eigtl.〉 Zuhörer 2 〈dann〉 Beisitzer ohne Stimmrecht … mehr

Schmeiß|flie|ge  〈f. 19; Zool.〉 stahlblaue Fliege aus der Familie der Fleischfliegen von etwa Bienengröße, wird von faulendem Fleisch angelockt, in das sie Eier legt: Calliphora; Sy Aasfliege … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]