Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Erde|Umwelt Gesundheit|Medizin

Do-it-yourself-Set für Zahnbehandlungen entwickelt

Der englische Zahnarzt Tony Lees hat ein Reparaturset entwickelt, das Probleme mit Zahnärzten im Urlaub ersetzen könnte. Das Do-it-Yourself Set enthält die vollständige Ausrüstung jener Gegenstände, die für Füllungen, Kronen oder Brücken benötigt werden.

Das Set wurde von der British medical Devices Agency zertifiziert. Rund 100.000 Ausrüstungen wurden bereits in Europa, den USA und Australien zu einem Preis von rund 35 Mark verkauft.

Die Idee für sein Produkt namens „Dentanurse“ entsprang einem Skiurlaub in Österreich 1998, bei dem Lees keinen Zahnarzt finden konnte. Das Set enthält eine Paste, die innerhalb von zwei Jahren entwickelt wurde. Sie fixiert nicht nur Kronen, sondern kann auch in Gelform als Zahnfüllung verwendet werden. Die Paste reicht für einen Monat. Weiters beinhaltet „Dentanurse“ einen sich nicht beschlagenden Zahnspiegel sowie eine Mischvorrichtung für zwei Pasten.

Gesundheitsrichtlinien der britischen Regierung empfehlen einen Zahnarztbesuch in Ländern, in denen durch Blut übertragene Erkrankungen möglich sind, zu meiden. So enthält das Set auch eine sterile Nadel, die die Möglichkeit einer Hepatitis B oder HIV-Infektion ausschließen soll. Laut Lees erfreuen sich die Sets bei Geschäftsreisenden großer Beliebtheit.

pte
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kon|ka|vi|tät  〈[–vi–] f. 20; unz.; Opt.〉 konkave Beschaffenheit, Krümmung nach innen; Ggs Konvexität … mehr

Holz|wurm  〈m. 2u; Zool.〉 im Holz lebende Larve verschiedener Tiergruppen

Ama|zo|ne  〈f. 19〉 1 〈grch. Myth.〉 Angehörige eines krieger. Frauenvolkes in Kleinasien 2 〈Reitsp.〉 Springreiterin … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]