Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Erde|Umwelt Gesundheit|Medizin

Hodenkrebs befällt Feuerwehrmänner überdurchschnittlich oft

Feuerwehrmänner erkranken dreimal öfter an Hodenkrebs als andere Männer. Das berichten neuseeländische Mediziner in der Fachzeitschrift „American Journal of Industrial Medicine“ (Ausg. 40, Nr. 3, S. 263).

Die Forscher um Michael N. Bates vom Kenepuru Wissenschaftszentrum in Porirua haben die Krebsfälle bei allen zwischen 1977 und 1995 bezahlten Feuerwehrmännern Neuseelands untersucht. Der einzige Krebs, der verstärkt auftrat, war Hodenkrebs.

Den Grund für diese Häufung von Hodenkrebs kennen die Forscher nicht. Weitere Studien über Krebs bei Feuerwehrmännern sind nötig, um diese Ergebnisse zu bestätigen und mögliche Ursachen zu finden, sagen die Mediziner.

ddp/bdw – Cornelia Pfaff
Anzeige
Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Lehr|gang  〈m. 1u〉 zeitlich begrenzte, schulmäßige Ausbildung in einem Fach bzw. in einer Fächergruppe ● ~ für Erste Hilfe

Pil|len|dre|her  〈m. 3〉 1 〈früher scherzh.〉 Apotheker 2 〈Zool.〉 dunkelbrauner bis schwarzer Käfer, der aus Kot von Huftieren Kugeln formt, die er unter die Erdoberfläche befördert u. an denen er seine Eier ablegt: Scarabaeus; … mehr

Blut|plätt|chen  〈n. 14; Med.〉 zur Eigenbewegung fähiges Blutkörperchen, dessen Zerfall die Blutgerinnung einleitet; Sy Thrombozyt … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]