Anzeige
Anzeige

Erde+Umwelt Videos

Wie Pilze Pflanzen befallen

Ein Forscherteam an der Universität zu Köln untersucht, wie pathogene Bodenpilze die Abwehrmechanismen von Kartoffel, Tomaten und Co. überlisten.

Quelle: Alexander von Humboldt-Stiftung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Efeu|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Angehöriges einer Familie der Umbelliflorae, Holzgewächs, u. a. Aralie u. Efeu: Araliaceae

Bil|dungs|ge|we|be  〈n. 13; unz.〉 pflanzl. Gewebe, in dem Zellteilung u. Neubildung stattfinden; Sy Meristem ... mehr

es  I 〈n.; –, –; Mus.〉 = Es (I.1) II 〈Mus.; Abk. für〉 es–Moll (Tonartbez.) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige