Winterwunderland - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Leserfoto des Monats

Winterwunderland

Foto: Tobias Dunn

Durch diese wunderschön weiße Landschaft fuhr unser Leser Tobias Dunn gemeinsam mit seinem Vater auf dem Weg zu einem Weihnachtsmarkt. Mit im Gepäck war ein neues Objektiv, das der Biotechnologiestudent gerne testen wollte. Sein Vater bot an, kurz anzuhalten, und der nächstbeste Platz dafür auf offenem Feld war eine Bushaltestelle, die verlassen da lag. Doch der ­notgedrungen ausgewählte Standort erwies sich als perfekt, findet Dunn. „Der einsame Baum, die Linien im Weiß, die genau darauf zulaufen …“, schwärmt er. ­„Unnötig zu sagen, dass ich mit dem Ergebnis sehr ­zufrieden war“, fügt er noch hinzu. Zufrieden sind wir angesichts des Fotos auch und bedanken uns für das friedliche Winterbild bei Tobias Dunn mit dem „Großen KOSMOS Naturführer Tiere und Pflanzen“.

Mehr Fotos finden Sie auf unserer Fotodatenbank. In der Bilddatenbank können auch Sie Ihre schönsten Fotos einstellen!

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Ter|pen|tin  〈n. 11; unz.〉 1 〈Bot.〉 dickflüssiges Harz bestimmter Kiefernarten, das feste Harzanteile u. Terpentinöl enthält 2 〈kurz für〉 Terpentinöl ... mehr

Stein|rö|tel  〈m. 5; Zool.〉 im männl. Geschlecht prächtig rot–blau gefärbter Verwandter der Drossel: Monticola saxatilis; Sy Steindrossel ... mehr

Dün|ger  〈m. 3〉 Zusätze für den Erdboden, die den Nährstoffbedarf der Pflanzen decken u. den Ertrag steigern helfen; Sy Dung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige