5.000 Jahre alte Pyramide in der inneren Mongolei entdeckt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Geschichte+Archäologie

5.000 Jahre alte Pyramide in der inneren Mongolei entdeckt

5.000 Jahre alt ist die dreistöckige Pyramide, die in der Inneren Mongolei, in der nordchinesischen autonomen Region, gefunden wurde. Es handelt sich um die bislang am besten erhaltene Pyramide aus der Hongshan Kultur (4. Jahrtausend vor Christus), so die chinesische Zeitung People?s Daily.

Die Pyramide ist im Grundriss 30 Meter lang und 15 Meter breit und steht auf einem Hügel einen Kilometer nördlich der Stadt Sijiazi im Aohan County. Die Archäologen fanden auf der Spitze der Pyramide sieben Gräber und einen Altar, dazu noch zahlreiche Keramikscherben, die mit einem Sternchen auf der Innenseite beschrieben waren. Die Sternchen lassen die Forscher vermuten, dass die Scherben mit dem astrologischen Wissen der frühen Völker in Verbindung stehen.

In den Gräbern befanden sich weitere Funde, darunter eine Knochenflöte, ein steinerner Ring und die lebensgroße Steinstatue einer Göttin. Ein handgroßer steinerner Penis zusammen mit einer kleinen Steinstatuette einer Göttin ist den Archäologen noch ein Rätsel, wobei ein Fruchtbarkeitsaspekt nicht von der Hand zu weisen ist.

Birgit Kahler
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

aufas|ten  〈V. t.; hat; Forstw.〉 die unteren Äste am Stamm entfernen, als Maßnahme zur Verbesserung der Holzqualität ● Nadelhölzer ~

Flag|gen|ga|la  〈f.; –; unz.; Mar.〉 festliches Beflaggen über die Toppen

Po|ly|ac|ryl  〈n.; –s; unz.〉 synthetische Faser [<Poly… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige