Auf den Spuren Ottos des Großen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Geschichte+Archäologie

Auf den Spuren Ottos des Großen

Einiges spricht dafür, dass Otto der Große im Jahr 912 in Wallhausen geboren wurde. In diesem Jahr jährt sich sein Geburtstag zum 1100. Mal. Aus diesem Anlass greift erstmalig eine Ausstellung die historischen Zusammenhänge um die Hochzeit seiner Eltern Heinrich I. und Mathilde, die Morgengabe an die junge Ehefrau und die vielen in Wallhausen ausgestellten Urkunden auf. Zwei Originalurkunden zugunsten des Klosters Einsiedeln in der Schweiz werden zum ersten Mal in Deutschland gezeigt. Schloss und Gemeinde Wallhausen ergänzen die Schau mit vielfältigen Veranstaltungen. Das bei Sangerhausen gelegene Wallhausen gibt damit den Startschuss für das umfangreiche Sonderausstellungs- und Veranstaltungsprogramm der insgesamt acht Korrespondenzorte der Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2012.

Quelle: Dr. Helmut Maier
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

mul|ti|pel  〈Adj.〉 vielfältig, vielfach ● multiple Sklerose 〈Med.〉 Krankheit des Zentralnervensystems mit vielen sich allmählich verhärtenden Entzündungsherden u. fortschreitenden Lähmungen ... mehr

Ere|bos  〈m.; –; unz.; grch. Myth.〉 Unterwelt, Totenreich; oV Erebus ... mehr

Er|zähl|tech|nik  〈f. 20; Lit.〉 Technik des Erzählens, Erzählkunst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige