Ausgezeichnete Paläogenetik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Geschichte+Archäologie Videoportal

Ausgezeichnete Paläogenetik

Er geht den menschlichen Ursprüngen durch genetische Analysen auf den Grund: Für seine Pionierleistungen hat Svante Pääbo nun den hochdotierten Körber-Preis erhalten. Ein Video der Max-Planck-Gesellschaft gibt Einblicke in seine Arbeit.

Quelle: MaxPlanckSociety

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wo liegt der Heimatstern von 'Oumuamua?

Astronomen verfolgen Flugbahn von interstellarem "Besucher" bis zu vier Kandidaten zurück weiter

Im "Keller" der Erde wimmelt es

Quadrilliarden Mikroben leben im kontinentalen Untergrund weiter

Galileo Galilei "zensierte" sich selbst

Entdeckung eines verschollenen Briefes zeigt kirchenfreundlichere Korrekturen weiter

Staubstürme auf dem Titan entdeckt

Saturnmond ist nach Mars und Erde der dritte bekannte Himmelskörper mit Sandstürmen weiter

Wissenschaftslexikon

Knor|pel|haut  〈f. 7u〉 faserige obere Schicht der Knorpel: Perichondrium

In|ti|ma  〈f.; –, In|ti|mae [–m:]〉 I 〈unz.; Anat.〉 innerste Schicht der Blutgefäßwand II 〈zählb.; Pl. selten〉 innige Freundin, Vertraute ... mehr

Funk|schat|ten  〈m. 4〉 Bereich hinter einem Hindernis, in dem kein Funkkontakt zu einem Sender od. Empfänger besteht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige