DAMALS-Podcast, Folge zwei: Militärputsch 1973 in Chile - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Geschichte+Archäologie

DAMALS-Podcast, Folge zwei: Militärputsch 1973 in Chile

Am 11. September 1973 putschte die chilenische Armee gegen den sozialistischen Präsidenten Salvador Allende. Wie es drei Jahre zuvor, am 4. September 1970, zum Wahlsieg Allendes gekommen war und warum vor allem die USA frühzeitig gegen das von ihm geführte Linksbündnis intrigierten, davon handelt die zweite Folge des neuen Podcasts.

In „DAMALS und heute. Der Podcast zur Geschichte“ berichten die Historiker Felix Melching und David Neuhäuser von den dramatischen Ereignissen in dem südamerikanischen Land und beleuchten die Hintergründe. Die erste Folge des neuen Formats ist auf breites Interesse gestoßen, Geschichtsinteressierte aus 25 Ländern riefen den Bericht über das Scheitern der Nobile-Expedition im Mai 1928 in der Arktis ab.

Und hier geht es zum Podcast:

Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Da|kryo|ade|ni|tis  auch:  Dak|ryo|ade|ni|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Tränendrüsen ... mehr

Treib|gas  〈n. 11〉 1 in Spraydosen enthaltenes Gas 2 Gas als Kraftstoff für Verbrennungsmotoren ... mehr

Schul|sys|tem  〈n. 11〉 länderspezif. System von Art u. Anzahl der jeweils eingerichteten Schulformen sowie ihres Verhältnisses zueinander ● das deutsche, französische, US–amerikanische ~; die verschiedenen ~e miteinander vergleichen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige