Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Geschichte|Archäologie

Die österreichische Kultur der Zwischenkriegszeit

Zwei Forschungsprojekte des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (ein von der Republik Österreich eingerichteter Fonds zur Grundlagenforschung) eröffnen neue Perspektiven auf die Kultur Österreichs in der Zwischenkriegszeit. Ziel ist es ein „lückenhaftes, durch Vereinfachungen geprägtes Epochenbild“, so der Projektleiter Primus-Heinz Kucher, zu überwinden und stattdessen das Gesamtporträt einer dynamischen, experimentellen und vielfältigen Zeit zu zeichnen.

Das interdisziplinär angelegte Forschungsprojekt verwendet nach Angaben Kuchers einen weiten Kulturbegriff und behandelt somit ein breites Themenspektrum. Ausgehend von „klassischen“ Kulturthemen wie Musik, Kunst, Theater und Film werden auch gesamtgesellschaftliche Fragen behandelt: Debattenkultur, Diskussionsformen, USA- und Russlandbilder finden ebenso ihre Berücksichtigung wie Diskussion über Geschlechterrollen sowie Fragen der Urbanität, Technik und Freizeit.

Am Ende des Projekts soll ein grundlegendes Quellenwerk stehen, das die facettenreiche kulturelle Landschaft der Zwischenkriegszeit Österreichs in ihrer Gesamtheit rekonstruiert. Neben diesem Mammutwerk, das den Titel „Texte und Manifeste zur Kultur und Literatur der österreichischen Zwischenkriegszeit“ tragen wird, arbeiten die Wissenschaftler auch an einer frei einsehbaren Online-Plattform. Darauf sind neben den Quellentexten auch erklärende Aufsätze zu finden, die auf wissenschaftlichen Tagungen entstanden sind. Die Plattform ist bereits online (http://elearning-old.aau.at/germanistik/), befindet sich aber noch im Aufbau, so dass zu einigen Themen noch die Texte fehlen.

Weitere Erkenntnisse, die sich während des Projektes ergeben, werden in einer separaten Schriftenreihe veröffentlicht, der erste Band „Verdrängte Moderne – vergessene Avantgarde“ (herausgegeben von Primus-Heinz Kucher) ist jetzt erschienen.

Quelle: Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung
Anzeige
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Hö|hen|steu|er  〈n. 13; Flugw.〉 Steuereinrichtung, durch deren Betätigung der Flugzeugführer das Höhenruder bewegt

Mu|sik|film  〈m. 1〉 Film mit viel Musik u. Gesang

Sa|de|baum  〈m. 1u; Bot.〉 niedriger Wacholderstrauch in Gebirgen: Juniperus sabina [Entstellung von Sebenbaum … mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]