DNA aus Steinzeitgrab enthüllt ältesten Stammbaum der Welt

Eine Analyse alter DNA gibt erstmals detaillierte Einblicke in die Familienstrukturen und Bestattungspraktiken der Jungsteinzeit. Forscher haben das Erbgut von 35 Personen untersucht, die vor rund 5.700 Jahren in einer großen Grabstätte in Hazleton North in Großbritannien begraben wurden. Demnach gehörten die meisten Personen zu fünf Generationen einer Großfamilie, die auf einen Mann und seine … DNA aus Steinzeitgrab enthüllt ältesten Stammbaum der Welt weiterlesen