Anzeige
Anzeige
1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!

Kriegsalltag – Das Beispiel Düsseldorf

Dürer geht ins Netz

Mit der Sonderausstellung der „Frühe Dürer“ zeigt das Germanische Nationalmuseum vom 24. Mai bis zum 2. September 2012 die größte Dürer-Schau in Deutschland seit vier Jahrzehnten. Seit heute ist die Internetseite zur Ausstellung freigeschaltet: http://www.gnm.de/der-fruehe-duerer bietet zum ersten Mal die Gelegenheit, den Weg bis zur Ausstellung mitverfolgen zu können.

Ein internationales Team hat in dreijähriger Forschungsarbeit verblüffende Erkenntnisse rund um Dürers Werden und Können ans Licht gebracht. Wie lebte er? Was beeinflusste ihn? Wie konnte aus dem Sohn eines zugewanderten Goldschmieds einer der bis heute einflussreichsten Künstler der Kunstgeschichte werden? Auf den neuen Internetseiten machen die Forscher ihre Arbeit transparent. Und sie lassen ab Mai 2012 Albrecht Dürer, den bekannten Unbekannten, in seiner Heimatstadt Nürnberg in einer großen Ausstellung für alle zum Erlebnis werden.

Die Webseite stellt schon jetzt ausführlich die Themen der Ausstellung vor und bringt Beispiele der kostbaren Objekte, die in Nürnberg zu sehen sein werden. Die Besucher der Webseite können verfolgen, wie die Ergebnisse des interdisziplinären Forschungsprojekts erzielt wurden und wie die Koope¬rationspartner vernetzt sind. Auch [L1] die Hinweise auf das Rahmenprogramm werden ständig aktualisiert. Es ist möglich, ab sofort online Führungen zu buchen, die sowohl die Ausstellung als auch Dürers Leben an den Originalschauplätzen zum Thema haben. Schließlich bietet ein Dürer-A-Z in lockerer Form Erklärungen zu den Themen rund um den Meister. Wer auf dem Laufenden gehalten werden möchte, kann sich auf der Webseite anmelden.

Quelle: Germanisches Nationalmuseum
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

♦ Ni|tros|a|mi|ne  auch:  Ni|tro|sa|mi|ne  〈Pl.; Chem.〉 durch Reaktion mit Salpetersäure entstandene Amine, die im Verdacht stehen, krebserregend zu sein … mehr

Teu|fels|na|del  〈f. 21; Zool.〉 Libelle mit schwarz–grün gezeichnetem Körper u. farblosen Flügeln: Aeschna cyanea

Wachs|ro|se  〈[–ks–] f. 19; Zool.〉 zu den Aktinien gehöriges, festsitzendes Meerestier mit 200 Tentakeln: Anemonia sulcata

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]