Lage der Bevölkerung Dynastien in NRW - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Lage der Bevölkerung

Dynastien in NRW

Im Mai setzt der WDR seine Dokumentationsreihe „Dynastien in NRW“ über erfolgreiche Familienunternehmen fort. Im Fokus stehen dieses Mal die Artisten- und Schaustellerfamilien Althoff und Schneider, die Textilunternehmer Falke, der Versicherungskonzern Gerling oder die Kölner Duft-Dynastie Mühlens, die Erfinder des Kölnisch Wassers.

Wie auch bei den vorherigen Staffeln wird der Fokus der Sendungen nicht allein auf die Firmengeschichte gelegt, sondern es stehen die Dynastiebegründer und deren Familien im Mittelpunkt. Gezeigt werden in den Dokumentationen zum Beispiel Privatfilme, Interviews mit den Familienmitgliedern, ehemaligen Mitarbeitern und berühmten Kunden, etwa Montserrat Caballé, die das Kölnisch Wasser vor jedem Auftritt aufs Neue erfrischt.

Den Auftakt bildet am 7. Mai 2010 die Dokumentation über die Althoffs, die nach dem Zweiten Weltkrieg Zirkusgeschichte schrieben, gefolgt von den Kirmes-Königen Schneider und ihren Fahrgeschäften am 14. Mai. Am 21. Mai geht es um den „Siegeszug der Strümpfe“ der Familie Falke und am 28. Mai zeigt die Dokumentation über die Familie und Versicherungskonzern Gerling das Geschäft mit der Sicherheit. Am 4. Juni endet die Reihe mit der Familie Mühlens und dem Kölnisch Wasser. Jede Sendung wird um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

Quelle: Carmen Fischer
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Zeitpunkte

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Nach|ver|dich|tung  〈f. 20; Städtebau〉 die Schaffung zusätzlichen Wohnraums in Innenstädten durch das Bebauen freier, noch unversiegelter Flächen oder durch die Erweiterung (z. B. Aufstockung) bestehender Gebäude

Gu|asch  〈f. 20〉 oV Gouache I 〈unz.〉 das Malen mit deckenden Wasserfarben, die mit Weiß u. Gummiarabikum versetzt sind ... mehr

Er|den|le|ben  〈n. 14〉 das irdische Leben

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige