Der Ausbruch des Vulkans Tambora Etruskische Schätze erstmals wieder zu sehen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Der Ausbruch des Vulkans Tambora

Etruskische Schätze erstmals wieder zu sehen

Erstmals seit 1939 sind die etruskischen Schätze der Berliner Antikensammlung wieder zu sehen. Eine gut aufbereitete und architektonisch gelungene Präsentation stellt die herausragenden Exponate im Alten Museum in ihrem historischen Kontext vor. Nach langer Restaurierung wird nun das Kriegergrab aus Tarquinia mit seinen reichen Beigaben an Bronzewaffen, Ton- und Metallgefäßen oder Stoffresten wieder gezeigt. Vieles gälte es hervorzuheben, doch sei nur auf die herrlichen Dachterrakotten hingewiesen, die wegen der bestens erhaltenen Farben und ausdrucksstarken Halbreliefs Aufmerksamkeit erregen.

Die reiche Sammlung bietet einen guten Überblick über die unterschiedlichen Formen, in denen die Etrusker ihre Toten bestatteten, und vermittelt so Einblicke in Mythen und Jenseitsglauben dieses Volkes. Ein Thema, an das der Bereich „Leben und Tod in Rom“ direkt anschließt. Auch dieser Ausstellungsteil ist ausgezeichnet gelungen: Von Fresken aus einem Kammergrab spannt sich der Bogen über den Luxus römischer Villen bis zu den „Gesichtern des Imperiums“, darunter der berühmte „grüne Caesar“. Immer wieder bietet der Rundgang Durchblicke in die grandiose Rotunde des Alten Museums mit ihrem antiken Skulpturenschmuck und schafft so eine Verbindung zum Hauptgeschoss.

Im Verlag Schnell+Steiner ist das reichillustrierte Begleitbuch „Etrusker in Berlin. Etruskische Kunst in der Berliner Antikensammlung“ erschienen.

Quelle: Dr. Heike Talkenberger
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ge|ne|ti|ker  〈m. 3〉 Forscher, Wissenschaftler auf dem Gebiet der Genetik; Sy Genforscher ... mehr

Fett  〈n. 11〉 1 festes od. halbfestes Tier– od. Pflanzenprodukt, das chemisch hauptsächlich aus Estern des Glycerins u. Fettsäuren besteht (Pflanzen~, Tier~) 2 ausgelassener Speck, Schmalz (Schweine~) ... mehr

Bü|schel|ent|la|dung  〈f. 20; El.〉 = Büschellicht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige