Kompakt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Geschichte+Archäologie

Kompakt

· Unsere Vorfahren lebten jahrtausendelang in egalitären Gesellschaften.

· Wissenschaftler versuchen, dem Ursprung der Ungleichheit mithilfe der Ethnoarchäologie auf die Spur zu kommen.

· Ungleichheit entstand beispielsweise, wenn Einzelne oder Gruppen sich zu Mittlern zwischen Menschen und Göttern aufschwangen – oder weil Leistung zu erbringen ebenso wichtig wurde wie großzügig zu sein.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Avit|a|mi|no|se  auch:  Avi|ta|mi|no|se  〈[–vit–] f. 19; Med.〉 Vitaminmangelkrankheit ... mehr

Ther|mo|gramm  〈n. 11〉 durch Infrarotstrahlen erzeugtes Wärmebild eines Körpers [<grch. thermos ... mehr

Ge|hän|ge  〈n. 13〉 1 Koppel, Leibgurt zum Befestigen der Waffe (Wehr~) 2 Behang, Girlande (Blumen~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige