Live aus Bremen und Bremerhaven - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Geschichte+Archäologie Gesellschaft+Psychologie

Live aus Bremen und Bremerhaven

bremerhaven_klimahaus_ausse.gif
Ein Programmpunkt führt uns in drei Stunden durch die Klimazonen der Erde. Foto: M. Meyer/Klimahaus® Bremerhaven 8° OSt
Meeres- und Klimaforschung zum Anfassen: bild der wissenschaft besucht vom 7. bis 10. Juni 2012 gemeinsam mit 31 Lesern international hochangesehene Institutionen der Meeres-, Polar-, Klima- und Windenergieforschung. Chefredakteur Wolfgang Hess ist mit dabei ? und berichtet via Twitter über die Stationen der Reise. Folgen Sie ihm!

Auf dem Programm steht unter anderem das Zentrum für Marine Umweltforschung Bremen, kurz MARUM. Professor Gerold Wefer informiert uns über die aktuelle Meeresforschung und führt uns im institutseigenen HD-Kino an den Grund der Ozeane.

Im Rahmen einer Busexkursion bringt uns Diplom-Ingenieur Louis Quesnel vom Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES die Windenergienutzung nahe. Zudem stehen unter anderem das Eislabor des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung AWI auf dem Programm, und die Überseehäfen von Bremerhaven öffnen nur für uns ihre ansonsten für die Öffentlichkeit geschlossenen Tore.

Über Twitter lässt Chefredakteur Wolfgang Hess Sie Leserreise-Luft schnuppern ? auch wenn Sie nicht persönlich mitreisen.

Zum Programm

Anzeige

bdw-Chefredakteur Wolfgang Hess auf Twitter

© wissenschaft.de
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Ägypten: Vergoldete Mumienmaske entdeckt

2.600 Jahre alte Totenmaske stammt aus Priestergrab in der Nekropole Sakkara weiter

Es gibt verschiedene Arten von Legasthenie

Probleme beim Lesen und Rechtschreiben können unabhängig voneinander vorkommen weiter

Brustkrebs: Chaos im Erbgut

Forscher identifizieren 20.000 Gen-Veränderungen bei aggressiver Krebsform weiter

Quantenbits: Nah und doch getrennt

Phosporatome machen Quantenbits trotz Nähe einzeln ansteuerbar weiter

Wissenschaftslexikon

Sym|pho|ni|ker  〈m. 3; Mus.〉 = Sinfoniker

Ver|kehrs– und Ta|rif|ver|bund  〈m. 1u; unz.〉 Zusammenschluss verschiedener Unternehmen des öffentl. Verkehrs zu einem einzigen Tarifsystem in einem Gebiet; Sy Verbundsystem ... mehr

Ska|tol  〈n.; –s; unz.〉 organische Verbindung (im Kot), die übel riecht, chem. Formel C 9 H 9 ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige