Sozialreformen in Hamburg Österreichische Nationalbibliothek stellt weltweit größtes Zeitungsportal online zur Verfügung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Sozialreformen in Hamburg

Österreichische Nationalbibliothek stellt weltweit größtes Zeitungsportal online zur Verfügung

Die Österreichische Nationalbibliothek bietet ihren Benützern seit kurzem die renommierte Zeitungsdatenbank Library PressDisplay an. Das Portal gewährt Zugang zu rund 1.700 Zeitungen und Magazinen aus 92 Ländern in 48 Sprachen. Zum Abruf bereit steht ein 90-Tages-Archiv, in dem die Zeitungen im Originallayout mit Anzeigen, Fotos und Illustrationen angezeigt werden und zudem im Volltext durchsuchbar sind. Ein hervorragendes Recherche-Tool, das ebenfalls in der Datenbank zur Verfügung steht, stellt das Newspaper Radio dar, über das die Artikel auch gehört oder in verschiedene Sprachen übersetzt werden können. Einen raschen Überblick über die weltweit maßgeblichsten Nachrichten des Tages bzw. der Woche erhält man auf der Einstiegsseite am Bildschirm.

Das Online-Portal bietet Zugang zu österreichischen Tageszeitungen und Medien aus zahlreichen Ländern der Erde. Darunter befinden sich beispielsweise: Neue Zürcher Zeitung, Der Tagesspiegel, Handelsblatt, Finanz und Wirtschaft, Le Figaro, La Stampa, Corriere della Sera, The Guardian, Washington Post, The Daily Telegraph, Wall Street Journal Europe und Izvestia. Selbst Blätter aus Brasilien, Argentinien, China oder Indien können abgerufen werden.

Library PressDisplay ergänzt in idealer Weise die beliebte Zeitungsdatenbank Wiso Presse, die bereits mit über 100 Zeitungen aus dem deutschsprachigen Raum den BenützerInnen zur Verfügung steht.

Quelle: Österreichische Nationalbibliothek
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Stel|ze  〈f. 19〉 1 Stange mit über dem Boden angebrachtem Klotz zum Daraufstellen zur Verlängerung des Beins 2 〈fig.; umg.〉 (dünnes) Bein ... mehr

Rhyth|mus  〈m.; –, Rhyth|men〉 1 absichtlich gestaltete, in gleichen zeitlichen Abständen wiederkehrende Gliederung von Elementen der Tonstärke, –höhe u. Bewegung in Tanz, Musik u. Sprache 2 〈bildende Kunst〉 Gliederung eines Kunstwerkes durch gleichmäßig wiederholte, gleiche od. ähnl. Formen ... mehr

heiß|ge|liebt  auch:  heiß ge|liebt  〈Adj.〉 innig, leidenschaftl. geliebt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige